Wie Mund ausspülen nach Inhalation?

Hallo,

wegen ner Bronchitis inhalieren wir jetzt mit Budenobronch. Dort steht drin (hab ich heut gelesen-wir inhalieren seit Montag:-[), dass man nach dem inhalieren den Mund ausspülen und das Gesicht waschen soll.

Aber das Wasser vom spülen soll nicht geschluckt werden. Wie macht ihr das mit den Kleinen? Meiner ist 8,5 Monate alt. Oder ist die Gefahr für Mundsoor nich so hoch?

Danke für eure Antworten.

LG Marlen

1

Hallo Marlen,

das gleiche Problem haben wir auch, unser Kleiner ist 5 Monate und das Zeug wird uns noch mindestens 8 Wochen begleiten.

Hmm, da bin ich ja mal gespannt, ob jemand einen Tipp hat. Mehr als Mund mit feuchtem Tuch auswischen kann ich mir aber eigentloch auch nicht vorstellen...

Lg, Jana

2

hallo,
meine Große (3) inhaliert seit kurzem nicht mehr mit dem Pariboy,sondern mit Vortex.Und da sagte unsere Ärztin,entweder Mund ausspülen oder danach was trinken.Wir haben uns für das Trinken entschieden ;-),ist einfacher.Weiß eigentlich auch gar nicht so recht,warum? Ich denke mal,damit im Mundraum die restlichen Bestände ausgespült werden.Naja,ich vertau unserer Ärztin.
Gruß katti

Top Diskussionen anzeigen