Mein Baby hat ein Veilchen

Hallo!

Ich könnte mir so in den A.... Hintern beißen!

Ich habe gestern die Stühle zum Putzen verkehrt herum auf den Tisch gestellt (wisst ihr wie ich meine? Dass die dann so runter hängen) und der Große hat die Tür zur Küche nicht wieder zu gemacht.

Ich hörte dann nur noch einen Knall und Geschrei! #schock

Der Zwerg hat sich an einem Stuhl hochgezogen, der dann mit ihm runtergefallen ist #heul

Er hat jetzt einen dicken Bluterguss am Jochbein.

Kaum eine Stunde später fällt er noch mal und hat eine Beule am Kopf #schock

Ich könnte heulen. Gestern war echt der Wurm drin.

Natürlich habe ich ihn genau beobachtet. Er hat nur kurz geheult und war dann wieder fit und hat wild rumgeturnt. Sonst wäre ich natürlich ins Krankenhaus gefahren. Ich weiß, wie eine Gehirnerschütterung aussieht. Das hat uns der Große mit 16 Monaten gezeigt :-(

Am 03.11 haben wir Fototermin im Kiga. Immer bei solchen Termin hatte der Große irgendwo eine Schramme im Gesicht. Jetzt ist es schon der Kleine :-(

Bitte keine Moralpredigten, wie ich nur könne und so. Ich putze jetzt nur noch, wenn der Kleine schläft. Hätte ja auch nie gedacht, dass der sooo schnell in der Küche ist :-(

LG
Petra mit 2 wilden Jungs

1

hallo petra,

ne ähnliche situation hatten wir auch schon. gott sei dnak ging es bei uns gut aus.

aber mir ist mein klreiner (damals 9monate) beim fliegerspielen abgestürzt. hatte auf einmal null kraft mehr in den armen und er segelte in mein gesicht - mit der stirn auf meinen zahn. und wir wollten am nächsten tag schöööön fotos beim fotografen machen lassen - wahr ja weihnachten :-P

tjoa, so wirds wohl imemr irgendwie sein :-)

nun hat der kleine kämpfer sein erstes veilchen weg :-)

glg

2

Hallo,
st echt dumm gelaufen. Aber mach dir keine Vorwürfe. Ich gebe meinen dann Arnica Kugeln. C30, 1x3. Man kann zusehen wie der blaue Fleck weg geht und die Schwellung zurück geht.
Viel Glück.
LG
Sabsi

Top Diskussionen anzeigen