Immer Rückenschmerzen mit ERGO BABY CARRIER

Hallo!

Irgendwie glaub ich, ich mach da ständig was falsch... Immer, wenn ich die Trage anziehe, zieht es mich total ins Hohlkreuz und ich bekomme schnell Schmerzen... Das ist ja nun nicht Sinn der Sache... Egal, wie ich die Trage "setze"(richtig mittig auf der Hüfte, oben auf der Hüfte drauf oder mehr am Bauch) es tut immer weh :-(

Was mach ich denn da falsch? wäre evtl. ein Beco oder Manduca anders?

GLG

Carina und Alena, die heute bei ihrer Oma schläft und die ich jetzt doch ziemlich vermisse #schmoll

1

Du machst nichts falsch. Der Ergo ist gut für das Kind, nur ich bezweifel da, das an den "Tragenden" gedacht wurde.

Ein Kind vorm Bauch zu schnallen, ist für denjenigen, der trägt, immer eine unnatürliche Haltung. Je schwerer das Kind, umso mehr musst Du mit Deinem Körper gegensteuern und verlagern.

Bei schwacher Rückenmuskelatur fällt man automatisch ins Hohlkreuz.

Ich würde es nicht so oft anwenden. Sonst hast Du bald einen Bandscheibenvorfall.

Wir haben auch den Ergo. Ich kann ihn gar nicht anwenden und mein Partner, der relativ gut gebaut ist, auch nicht lange.

Ich habe mir nun noch ein Tragetuch von Didymos zugelegt. Den Didysling. Damit trage ich ihn auf der Hüfte. Das geht um einiges besser.

Tja, ce la vie......

Alles Gute, Janette

4

kannst mit dem ergo doch prima auf dem rücken tragen, dafür ist er ja eigendlich gemacht, vor dem bauch tragen mit dem ergo ist ja eher eine notlösung.

2

Hey...

Du hast ja erst ralativ spät mit dem Tragen angefangen und somit konnte Deine Rückenmuskulatur sich nicht langsam an die Belastung gewöhnen und sich stärken. Zudem wird die Bauchtrage mit immer größer werdendem Kind halt einfach immer schwerer #schwitz Unser Sohn ist mittlerweile 11,3kg und ich weiß, wovon ich rede #schwitz
Versuch es mal mit dem Hüftsitz oder trag Alena auf dem Rücken.


LG Yvonne

3

ich persönlcih finde den ergo nur zum auf dem rücken tragen richtig bequem.

auch im tragetuch geht es mir so, da das gewicht vor dem bauch begrenzt ist. ab einem gewissen gewicht, wird es vorne unbequem und ich muss umsteigen auf rückentrage. dsa geht sowohl mit dem tuch (hab ich am anfang gemacht, als er noch zu klein für den ergo war) als auch im ergo.

ich glaube nicht das es bei anderen tragehilfen anderes wäre. hast du mal versucht den ergo mit gekreuzten trägern zu tragen, wenn du vor dem bauch trägst.

Top Diskussionen anzeigen