14 wochen nach entbindung, haarausfall

Hallo liebe mamis...

mich plagt seit wochen ein problem..

seit der entbindung haarausfall. anfangs war es noch normal dachte ich und jetzt sind es echt schon verdammt viele finde ich die mir aus fallen.

hat jemand von euch da probleme mit ?
oder nen tipp wie ich das weg bekomme...

hab angst das ich bald keine haare mehr habe :-(

glg dani

1

Hallo,
ich habe 2 jungs und muß sagen das es mir auch immer so ging aber nach ein paar wochen legte es sich ganz allein.
Lg Bettina

2

hi!

ich hatte das problem auch...mir gingen die haare büschelweise aus - und das meine ich so, wie ich es sage.
ansich kann man nicht wirklich was dagegen machen. es passiert ja nicht aufgrund von vitaminmagel oder so, sonder ist hormonell bedingt. hab meinen Gyn und Hausarzt gefragt und beide meinten, dass im Grunde nichts hilft.
bei mir dauerte das ganze ca. bis hanna 6 monate alt war. dann hat sich alles langsam wieder normalisiert und ich hab noch ein paar haare am kopf ;-).

also kopf hoch! #liebdrueck
das wird wieder!

lg, corinna

3

Mein Zwerg wird am Samstag 6 Monate und mir gehen die Haare jetzt schon seit dem 4. SS-Monat büschelweise aus. Wenn das so weitergeht, hab ich echt bald eine Glatze *heul*

Jeder (FA, Friseur, Freunde, Familie, etc...) hat zu mir gesagt: Das ist normal, das gibt sich wieder.

Aber da gibt sich gar nichts wieder!! Keine Besserung, nix!

Ich hab allerdings die Vermutung, das es bei mir jetzt auch die Pille (Valette) kommt. Ich werde sie jetzt absetzen um zu sehen, ob sich da was bessert.

5

ich hab damals auch die valette genommen. als ich sie abgesetzt hab, hatte ich super dollen haarausfall.

also die valette soll wohl ne haut- und haarpille sein.

lass mal deinen eisenwert überprüfen.

lg coco

6

danke für euere antworten..

also meint ihr ich solle noch was warten um zum doc zu gehen weil er eh nix machen kann..

mensch ich habe so angst um meine haare das ist so wiederlich.. ständig liegen die über all rum und nach dem baden und bürsten .. grrrrrr. ich habe auch auf der kopfhaut so etwas härtere stellen ka denke das ist talk oder so, weisses zeugs :-) ( jetzt wirds eckelig ) sorry

echt schrecklich... heul ...

da muss es doch was geben..

ich habe auch das bedenken das es von meiner pille kommt die ich ja gleich nach der ersten mens wieder genommen habe. vlt vertrage ich die nicht..ich habe auch furchtbar trocken haut.

lg dani

4

hi dani,

ich hab auch haarausfall gehabt.

es kann an den hormonen liegen.

stillst du?

lass mal deinen eisenwert checken. ich hatte durch's stillen extremen eisenmangel.

lg coco

7

huhu

nein ich stille nicht mehr.. seit der 3 woche. hatte nicht genug mich...

also ich weis auch nicht was es ist..

8

check trotzdem mal deinen eisenwert.
oder schilddrüse.
leider kann es so vieles sein.

ich kann dich gut verstehen. ich hatte so schlimm haarausfall, dass ich richtige geheimratsecken hatte.
mittlerweile sind sie nachgewachsen und es sieht aus, als wenn ich einen pony hätte... :-(

kopf hoch

9

Hallo,

mir fielen auch die Haare stark aus, aber mittlerweile nicht mehr. Und mir wachsen im Moment sogar neue nach! #huepf
Also die Hoffnung nicht aufgeben ;-)

lg
Seli

10

das ist normal. eigendlich fallen einem in der schwangerschaft keine haare aus. der körper bunkert. also wenn wir noch ein fell hätten, sorgt er so dafür, das die schwangeren nicht kalt wird.

nach der schwangerschaft fallen dann halt alle diese alten haare aus, die man ja sonst täglich so verloren hätte.

11

Hi!

Ich hatte das Problem auch gerade und von meiner Yogalehrerin nen guten Tip bekommen: "Basica". Das ist so'n Säure-Basen-Komplex aus der Apotheke. Frag mich bitte nicht wie und warum, aber bei mir hat das super geholfen. Seitdem bin ich das Problem los!

Mitleidige Grüße
Tabanegra

Top Diskussionen anzeigen