Seit der Entbindung ständig Herpes kennt ihr das?

Hallo,

ich weiß das Thema paßt ne ganz ins Forum aber vielleicht kennt eine das ja auch.

Also zur Vorgeschichte: Ich hab schon immer viel mit Herpes zu tun gehabt, teilweise auch sehr schlimm und hab den auch unter der Nase und am Kinn also ne immer direkt an der Lippe. Die letzten Jahre war es 2 mal im Jahr. In der Schwangerschaft dann schon 4 x.

Nunja mein Kleiner ist heute 7 Monate alt und ich hab jetzt bestimmt das 7. mal Herpes?

Kennt das noch jemand und vor allem was kann ich machen? Es ist ja doch nervig zumal ich dann ja doch vorsichtig sein muß wegen dem Kleinen.

Vielleicht habt ihr ja Tips.

LG

1

Hi,
wenn Du das kleinste Kribbeln verspürst, geh zum Zahnarzt und die lasern das weg.
kostet zwar 10,-€, aber Du bist es los.

Meine Zahnärztin bietet es an und es soll auch funktionieren. Auch bei Entzündungen im Mund, ich glaube Aften genannt. Da geht es auf jeden Fall weg.
Bei meinem Schatzi hat's geholfen.#huepf

Rufe mal Deinen Zahnarzt an und frag ob der ein Lasergerät hat.
LG Sunny

2

Hallo Schnubs,

ich habe zwar kein Herpes, dafür aber eine Risesnwarze an der Hand bekommen. Hatte ich vorher nie. 'ne Bekannte hatte gleich mehrere bekommen. Muss wohl am Immunsystem liegen, das während der Stillzeit sehr beansprucht wird. Meine Bekannte stillt jetzt nur noch einmal am Tag, und siehe da, die Warzen verschwinden! Da Warzen auch ein Virus sind (vielleicht sogar mit Herpes verwandt?), könnte dein Herpes vielleicht nach der Stillzeit wieder besser werden, vorausgesetzt, du stillst. ;-)

LG

3

#blumeHallo!

Hatte das auch nach der Schwangerschaft und habe eine Eigenbluttherapie beim Homöopaten gemacht.
Hat 40 Euro gekostet und ich bin seitdem topfit. Hatte seit Dezember keinen Infekt mehr; vorher ständig Erkältungen und Herpes.

Liebe Grüße

Sylvia

Top Diskussionen anzeigen