Baby (7 W.) kann o. Stoffwindel über. d. Kopf n. schlafen...:-)silopo

Hallo,

stelle seit neuestem fest das unser Muckel nicht mehr ohne Stoffwindel im Gesicht schlafen will...Er drückt dann dermaßen sein Gesicht da rein,das ich ihm die Nase ,,frei räumen" muß ;-)))Er brauch immer einen Teil der Windel über dem Kopf und den Rest drückt er sich ins Gesicht...Das sieht so süß aus!

Machen eure Zwerge das auch?

lg sweety

1

Hi,
ich dachte schon ich spinne.
Meine kleine macht das auch...hab mal fotos davon gemacht an verschiedensten Tage. Immer eins übern Kopf. Ich versuch zumindest das die NAse frei ist, doch keine minute später ist es wieder drüber.

Sieht echt super süß aus.


LG
Asiye & JOana

2

auf meiner VK ist auch ein Foto davon ;-)

3

Das war bei meinem Kleinen auch so :-) Bzw. nur Tagsüber. Er hatte nach einer gewissen Wachzeit zuviel Sinnesüberflutung und hat wie eine Sirene angefangen zu schreien. Sobald die Windel über dem Kopf war, kam ein lautes regelmässiges, meditatives Schnullern und dann ist er eingeschlafen... Die Windel hat ihn halt abgeschottet und somit beruhigt... andere Leute fanden das immer komisch, dass mein kleiner mit zugedecktem Gesicht rumkutschiert wurde aber für ihn war das super ;-)

4

Hallo Sweety,lol ,ich nenne die Tücher immer Schmusetücher!!!Meine aus kuschelt ganz gerne mit dennen,vor allem vor dem Einschlafen!!!
Mein Cousin ist 12 und hat als Baby auch imer diese Schmusetücher gehabt,überall(im Bett,als Spucktuch etc)das war quasi sein Beruhigungstuch!!!Und jetzt kommts:der braucht die Dinger immer noch#augen und kann überhaupt nicht ohne:-D....das schreckt mich so ab lol dass ich das meiner Maus nicht angewöhnen will;-),aber kuschelig sind die Tücher schon,beim Stillen decke ich uns manchmal beide damit zu#sonne
lg sina und leonie

Top Diskussionen anzeigen