Wie lang braucht das Paracetamol, bis es wirkt?

Hallo Ihr Lieben!

Meine arme Maus (fast 11 Monate) hat seit heut Abend Fieber über 39° C.:-( Am schlimmsten war´s vor ca. einer Stunde, 39,7°. Da hab ich ihr dann ein Paracetamol-Zäpfchen gegeben und jetzt gerade wieder gemessen: 39,4°. Ich hab eigentlich erwartet dass es unter 39° ist. #kratz Deswegen meine Frage, ist es normal, muss ich noch warten bis ich endgültig sagen kann oder es wirkt oder nicht? Sie ist auch ziemlich schlecht drauf, weint, atmet relativ schwer und hat einen hohen Puls (ca. 160/min., hierzu gleich die nächste Frage: wie hoch ist der normale Puls bei Babys?).
Wär super wenn Ihr uns weiterhelfen könnt.
Vielen Dank!

LG
Timea und Serena *21.09.07

1

Erfahrungsgemäß wirkt es so nach 20 Minuten.

Du kannst nach etwa 3 Stunden Ibuprofen geben (z. B. Dolormin oder Nurofensaft). Das ist ein anderer Wirkstoff, der manchmal besser hilft. Du kannst es dann im 3stündigen Wechsel mit Paracetamol geben.

Wenn sie schwer atmet, würde ich aber vielleicht mal zum Abhorchen fahren. Hustet sie auch?

3

Hallo,

vielen Dank für Deine schnelle Antwort! #danke

Nein, sie hustet nicht und sie atmet auch nicht mehr schwer. Und ich hab auch das Gefühl dass es ihr besser geht, weil sie wieder spielt und redet und lächelt. Und sie fühlt sich auch nicht mehr so heiß an. Sie hat im Bett im Liegen und wo sie noch so hohes Fieber hatte, schwer geatmet. Aber es scheint doch tatsächlich besser zu werden. Gott sei Dank! *erleichtert bin*

Einen schönen Abend noch!

LG
Timea

2

Hallo Ihr Beiden,

ich kann Dir leider auch nicht sagen, wie schnell das Paracetamol wirkt. Aber mach Dich nicht verrückt!!!!! Beobachte Sie und wenn es doch noch schlimmer wird, geh zum Notdienst oder ins KH, wenn Du unsicher bist. Ich würde zusätzlich zum Paracetamol noch Wadenwickel machen. Das senkt auch das Fieber und vielleicht beruhigt sich die Kleine auch ein bisschen, dann wird´s bestimmt bald besser. Kopf hoch!!!!

Wg dem Puls: keine Ahnung - sorry.

LG
Diabolo

4

Hallo,

vielen Dank für Deine schnelle und nette Antwort!

Es scheint ihr besser zu gehen, sie lacht wieder und spielt und sie fühlt sich nicht mehr so heiß an. Ich hoff dass es in der Nacht nicht wieder schlimmer wird.

Einen schönen Abend noch!

LG
Timea

Top Diskussionen anzeigen