Wie lange schlafen Stillkinder Nachts durch??

Hallo liebe Stillmamas,

mich würde interessieren wieviele Stunden eure Kinder Nachts so am Stück durchschlafen.
Unsere Lena ist eh brav sie schläft so ca. 7 Stunden durch danach wird sie gestillt und schläft dann wieder weiter.
Gibts auch Stillmamas deren Kinder 9-10 Stunden (oder mehr)durchschlafen oder ist das beim stillen eher unmöglich da die Milch einfach nicht solang anhält wie Flaschennahrung?
Wann legt ihr eure kleinen so durchschnittlich abends zum schlafen hin?

Liebe Grüße und #danke schon mal für eure Antworten

Heike

1

Hallo....

Tom hat meist von 19/20 Uhr bis Morgens 4/5 Uhr geschlafen, also etwa 9/10 Stunden am Stück.
Als der erste Zahn nahte war es damit aber vorbei, er zahnt seit gut 8 Wochen kontinuierlich und Zahn 3 und 4 werden wohl bald kommen.
Die Durchschlafzeit war einfach nur toll, ich hätte sie so gern wieder. Tom stillt Nachts allerdings nicht, er ist einfach nur wach vor Schmerzen und Unruhe.


LG Yvonne

2

Hallo Heike!
Also meine Maus schafft leider immer nur 4-5 Stunden, bis jezt kam es nur einmal vor das sie 7 Stunden geschafft hat.
Sie ist aber auch recht groß für ihr alter!
LG Manu und ihre Rasselbande

3

hallo heike,

amelie (fast 10 wochen) wird meist gegen 22-23 uhr gestillt, das variiert immer ein bißchen... sie wacht dann zwischen 5 und 7 morgens auf, 8 stunden schafft sie fast immer, selten auch mal 10. wenn sie sehr früh abends getrunken hat, so um 20 uhr, kommt sie entsprechend zwischendurch um 3 oder 4 und schläft dann direkt weiter...
sie hatte von anfang an einen unterschied in den abständen tags und nachts.

feste zeiten, wann ich sie schlafen lege, gibt es nicht, einfach je nach hunger. nach dem letzten stillen haben wir aber dann immer den gleichen ablauf. manchmal verschläft sie das dann aber bereits...

lg
claudia

4

Hallo,

mein Sohn (11Monate) wurde am Anfang (3Moante) alle Std. wach.Gestillt wurde dann auch alle 2 Std :-)
Er wird jetzt noch so 1-2mal die Nacht wach,ist ganz unterschiedlich.

Lg Jeannine

5

Hallo Mädels,

#danke für all eure Antworten

lg Heike

6

Hallo Heike!

7 Stunden finde ich für eine Stillkind schon eine gute Zeit. Ist von Kind zu Kind total unterschiedlich und hängt auch davon ab, wie tagaktiv sie sind. Kinder, die tagsüber viel wach sind und wenig schlafen, vielleicht auch öfter an die Brust wollen dann (alle 2-3 Stunden), schlafen dann nachts oft besser und länger, andere melden sich dafür rund um die Uhr im 4-Stunden-Rhythmus, und bei Schüben auch gern mal alle 2 Stunden.

Mein Sohn Ben war so ein 4-Stunden-Kind, meine kleine Liv jetzt meldet sich dagegen tagsüber öfter und nachts nur 1x - so kann's bleiben, wird es aber sicher nicht! ;-)

LG
Claudia mit Ben *28.12.05 + Liv *08.08.08

7

hallo
also mein kleiner ist nun 5 wochen alt und er schläft nachts 7 stunden durch was schon echt viel ist.Mien großer ist 3 jahre alt und als er noch ein baby war war es das ganze gegenteil er ist alles 2 stunden wach geworden und war ein schrei baby.bin froh das mein kleiner sehr viel schläft und nicht soviel schreit

lieben gruß Bianca und kids

8

Hallo,

mein Kleiner ist 14 Wochen und wird voll gestillt. Er schafft 11 Stunden! Um 19:00 Uhr wird er das letzte Mal gestillt, dass dauert allerdings auch 1 Stunde. Gegen 20:00 Uhr ist er im Bett. Dann schläft er durch bis ca. 7:00 Uhr. Er wird fröhlich brabbelnd wach, lässt sich sogar noch begeistert wickeln und dann stille ich ihn wieder.

Tagsüber kommt er allerdings alle 2 - 3 Stunden.

LG

Top Diskussionen anzeigen