Mutter-Kind Kur mit 2 Kleinkindern? Tipps???

Hallo an alle Mamis,

ich möchte gerne eine Mutter Kind Kur beantragen, da es mir momentan gesundheitlich wie auch psychisch nicht sehr gut geht.
Da ich aber 2 noch sehr kleine Kinder habe ( Fast 2 Jahre und 7Monate), denke ich, dass die Wahl der richtigen Klinik unheimlich wichtig ist, um überhaupt einen Erfolg zu erzielen.

Kennt jemand Seiten, wo man nach speziellen Angaben suchen kann, oder kennt Einrichtungen, die sich anbieten würden?

Wichtig wäre mir:

-Kinderbetreuung auch für Kleinkinder, Baby
-Möglichst nur Mütter, bzw. Frauen
-Ein Zimmer mit abgetrenntem Kinderzimmer, sonst macht der Kleine den Großen wach.
-Am liebsten wäre mir an der See.
-Spezialisierung auf Psychosomatische und psychovegetative Erkrankungen

Hat jemand Tipps???

Danke schon mal...

1

Hallo,
hab selbst zwar keine Erfahrung damit (will die Kur nächstes Jahr machen), aber hier findest du vielleicht eine Klinik:
http://www.kur.org/67.0.html
http://www.mutter-kind.de/
Liebe Grüße und viel Erfolg (und gute Erholung natürlich ;-) )
Miri #stern

2

Schau mal, psychosomatische und psychovegetative Störungen/Syndrome werden dort behandelt:

http://www.mutter-kind.de/index.cfm?PID=11200&CFID=3004728&CFTOKEN=89225834

3

Danke Dir! Leider kann man nirgends direkt nach Kleinkinderbetreuung suchen, und genau das ist mir das wichtigste, sonst kann ich auch Zuhause bleiben, wenn ich keine Anwendungen machen kann, weil niemand nach den Kindern schauen kann.
Ich habe gerade mal auf der Seiten vom Müttergenesungswerk geschaut, ich werde mich wohl am Besten mal mit einer Beratungsstelle in Verbindung setzen, die werden einem wahrscheinlich weiterhelfen können.
Trotzdem danke fürs raussuchen!

4

Hallöchen,

guck mal hier: haenslehof.de. Wir fahren über Weihnachten und Sylvester hin. Mein Mann fährt als Begleitperson mit - wenn seine ambulante Kur nicht genehmigt wird, muß er 18 Euro pro Tag zuzahlen. Finde ich nicht viel für Vollpension inkl. Sauna und Schwimmbadnutzung. Meine beiden sind dann 3 Jahre und 2 Monate und 1 Jahr und 1 Monat. Hab schon viel positives gehört. Ich hab meinen Kurantrag über die AWO gestellt und ohne Probleme genehmigt bekommen. Frag einfach mal bei der Awo nach, die haben eine super Beratung - meiner Meinung nach.

LG Andrea mit Maximilian und Paulina

Top Diskussionen anzeigen