Mit Blockade ins Tragetuch?

Hallo,

heute bei der U4 wurde bei meinem kleinen Schatz eine Blockade im Nackenbereich festgestellt (vermutet hatte ich das schon länger). Eigentlich trage ich ihn gern im Tuch, bin mir aber im Moment etwas unsicher, ob ich das trotzdem weiterhin machen soll.#kratz
Zum Physiotherapeuten gehn wir erst nächste Woche und meine hebi konnte mir nicht wirklich was dazu sagen.
Vielleicht weiß hier ja jemand mehr dazu?

LG talisa

1

Hallo Talisa,
ich kenne mich damit nicht wirklich aus.
Aber Quentin hatte auch Blockaden im Schulter-/Halswirbelbereich. Ich sollte ihn nicht ins Tragetuch tun laut meiner Physio. Auch Babywippe und so sind seitdem tabu.. Ich sollte ihn generell so wenig wie möglich senkrecht halten, sondern er sollte so viel wie möglich liegen.
Vielleicht fragst du die Physio direkt nochmal.
Liebe Grüße
Caro

2

Hallo talisa,

nein, bitte erstmal nicht tragen. Beim Festziehen des Tuchs richtest Du ja Strang für Strang eigentlich jeden Wirbel auf, d. h. dass jeder Wirbel "manipuliert" wird durch das Binden. Lass das erstmal und sprich mit dem Physio nächste Woche....

Andrea

3

Ich danke euch für eure Antworten, an die Wippe hab ich ja noch gar nicht gedacht...
Dann wird der Floh jetzt erstmal nur im Laufgitter "geparkt".

LG talisa

Top Diskussionen anzeigen