Mundsoor + Fieber, gibt es einen Zusammenhang?

Huhu :)

Kenny hatte vor einigen Tagen eine Schleimhautentzünung und nun hat er nen Pilz im Mund.
Seit heute Morgen hat er fast 40 Fieber. Er ist den ganzen Tag nur am weinen, er tut mir echt leid. Aber das Fieber kommt das von dem Pilz oder ist es doch dert Zahn? Wir haben ein kleines Loch unten links gesehen, aber ich dachte die Babys bekommen evtl. erhöhte Temperatur, aber nicht gleich 40 Fieber.
Habt ihr ein paar Tipps wie ich ihn etwas abkühlen kann? Zäpfchen haben noch nix gebracht bis jetzt. Er ist wie eine wandernde Heizung die auf der höchsten Stufe gestelt ist. Bei der Hitze echt unerträglich. Nicht nur für ihn, auch für mich, da wir die ganze Zeit kuscheln, damit er sich etwas beruhigt und mal runter kommt.

1

du mit 40 fieber ist nicht zu spaßen ab ins kh oder zum arzt mit dem jungen!!!!
meine tochter hatte auch schon soor und bekommt auch zähne hatte aber noch nie so eine hohe temperatur.....

lg Jenny mit Josephine *06.12.2007

2

wir waren heute beim doktor :) er sagte wir sollen ab 39,5 ein zäpfchen geben, das haben wir auch gemacht. sollte es sich nun nicht bessern fahren wir ins KH

3

komischer doc.-der hat ja nerven....
wann hast du denn das zäpchen gegeben???

4

Huhu,

ich kann dich beruhigen! Mein Sohn hatte das auch erst und er hatte auch so hoch Fieber was sich 2 Tage nicht wirklich senken ließ!!

Schau das er viel viel trinkt! Immer wieder anbieten damit er nicht austrocknet!

Es ist nicht schlimm das er so hohes Fieber hat! Und deswegen muss man auch nicht gleich ins KKH! Absoluter quatsch! Fieber ist gut und wichtig!
Baby's und Kleinkinder fiebern sehr schnell sehr hoch! So lange es sich senken lässt und er isst/trinkt ist es überhaupt nicht schlimm!

Also mach dir keinen Kopf! Das Zahnen kann auch noch hinzu kommen! Beobachte ihn einfach!!

Lg Nicole mit Bastian und Julian (die mindestens alle 4 Wochen mal Krank sind!)

5

Danke für deine Auskunft. Er hatte gestern sogar über 40 Fieber noch. Heute morgen lag es bei 39,6 und nun habe ich ihm noch ein Zäpfchen gegeben und es liegt wieder bei 37,9. Er ist auch wesentlich besser drauf als gestern. Er hatte gestern ca. 700 ml verdünnten Tee getrunken. Und fast nix gegessen, aber hauptsache er trinkt.

Top Diskussionen anzeigen