schweißtest

Wurde bei einem eurer kinder schonmal ein Scweißtest gemacht?
was sagt so ein test aus?

1

guten morgen,

bei meinem ersten kind bestand der verdacht auf mukkoviszidose. aber nicht unbedingt die lunge betreffend. es gibt wohl auch eine variante, die den magen-darm-trakt betrifft.

ich mußte mit ihm ins kh zum schweißtest. dabei bekam er eine folie auf den rücken, die ringsum dicht verklebt wurde mit klebeband. danach sollte ich meinen sohn zum schwitzen bringen. der schweiß sammelt sich dann unter der folie.

mein sohn war damals ca 1 monat alt. das ganze ist fast elf jahre her.

der test wurde direkt im anschluß ausgewertet. bei uns zum glück mit negativem ergebnis, also daß er die krankheit nicht hat.

wie alt ist denn dein kind? weshalb soll ein schweißtest gemacht werden?

gruß kirsten

2

hallo.
meine tocher ist fast 7 monate alt sie hat ständig extrem harten stuhlgang und dementsprechend verstopfung.das ist mit viel schmerz verbunden.sie bekommt schon nahrung aus der Apo.mit milchzucker.aber selbst das hilft nicht richtig.nun sagte die ärztn im Kh heute soll ein schweißtest gemacht werden im rahmen der U5.

4

bei uns wurde der test gemacht weil mein sohn oft im kh liegt wegen bronchitis. bei muko verschleimen lebenswichtige organe und daran kann man sterben. es ist momentan eine noch unheilbare krankheit.

weitere Kommentare laden
3

hallo,
bei meinen sohn luca-jannek wurde schon 2 mal ein schweißtest gemacht. 2 mal hoffen und bangen aber es ging alles gut aus.

der test sagt aus ob das kind mukoviszidose hat oder nicht.


vlg saskia

8

Hallo,

bei meinem Schatz wurde auch schon ein Schweißtest gemacht. Er bekam so ne Folie ums Handgelenk und dann mussten wir ne halbe Stunde warten bis sich dort Schweiß drunter gebildet hat. Bei ihm bestand auch der Verdacht auf Mucoviszidose, weil er ne Bronchitis hatte die nicht weg gehen wollte. Aber zum Glück war der test negativ.

lg mausi mit Jannik

Top Diskussionen anzeigen