Tagesablauf 4 Monate

Hallo zusammen,

wie gestaltet ihr Euren Tagesablauf mit so kleinen Babies?
Ich glaub, meiner Maus ist es ab und an langweilig, aber ich weiss nicht, was ich da sonst so machen soll.

Bei uns ist es zur Zeit so:

ca. 6.30 Uhr aufstehen und füttern, waschen, wickeln, anziehen
ca. 8.30 Uhr wieder schlafen
ca. 9.30 Uhr aufstehen und spielen, mir beim Haushalt zuschauen, stillen, schmusen
ca. 11.30 Uhr Mittagschlaf
ca. 13.30 Uhr aufstehen und spielen, stillen, schmusen
ca. 15.30 Uhr wieder schlafen
ca. 16.30 Uhr aufstehen (siehe 13.30 Uhr)
ca. 18.00 Uhr nochmal kleines Nickerchen
ca. 18.30 Uhr (siehe 13.30 Uhr)
ca. 20.30 schlafen

Spielen tut sie dann mit ihrem Spielebogen oder Rasseln oder eben mit mir (kitzeln, singen,...)

Lg
Mel

1

Hallo,

ich hab mit meinem sohn keinen tagesablauf.... mal schläft er länger mal weniger lang....

gehst du denn nicht raus mit dem zwerg.
wir schauen uns dann immer ganz viele sachen draussen an...

zwerg muss ja nicht immer bespielt werden - die können auch nur mal so dinge anschauen und sich langsam selber mit sachen beschäftigen.

wir gehen in ne krabbelgruppe, babyschwimmen, babymassage.

grüße petra

2

Der Tagesablauf kann auch mal ganz anders sein.

Klar gehen wir auch raus. Aber halt in der Zeit wo sie wach ist am Nachmittag. Uns selber kann sie ja auch spielen mit dem Spielebogen.
Babymassage hatten wir schon. Der Kurs ist leider schon zu Ende, aber Babyschwimmen ist immer Donnerstags Mittag jetzt. #huepf
Und morgen gehen wir vormittags raus.
Also das machen wir schon.
Meine Maus ist leider schon sehr eigenwillig. Sie dreht sich ja schon und macht den Vierfüsslerstand und robbt so schon durchs Zimmer! #schwitz
Und wehe es klappt was nicht...... #schrei
LG
Mel

3

Hallo Mel,

mein Sohn ist zwar erst knapp 12 Wochen, aber einen festen Tagesablauf haben wir überhaupt nicht.

Wir tun was eben so anfällt und was uns Spaß macht.

Essen gibts wenn er hunger hat, die Windel wird gewechselt wenn sie voll ist und gespielt wird, wenn er sich langweilt und nicht gerade mit sich selbst beschäftigt (was er allerdings häufig tut)

Außerdem gehen wir jeden Tag eine Runde spazieren und wenn es nur zum Einkaufen ist.

Gehst Du denn nie raus mit Deinem Kind?

Wenn Dominic 4 Monate alt ist, möchte ich gern mit ihm zum Babyschwimmen und evtl. eine Krabbelgruppe besuchen.

LG Krüml

4

Hallo,

ja, wir gehen natürlich raus! Habs nur vergessen mit hinzuschreiben. Wir machen das gewöhnlich Nachmittags.
Babyschwimmen machen wir jetzt immer Donnerstag Mittag. Krabbelgruppe gibts es hier auf dem Land leider nicht.

Der Tagesablauf variiert bei uns auch m al. Sind ja nur Ca.-Zeiten.

LG
Mel

5

Hallo,

also alles so ca und der Plan von den letzten Tagen

6.30 Uhr aufstehen, im Lauftall spielen
7.30 Uhr wickeln und Flasche
8.00 Uhr schlafen
10.00 Uhr anziehen, füttern, spielen
10.30 Uhr Gassi gehen
12.00 Uhr Füttern, spielen, kuscheln etc..
14.00 Uhr schlafen
17.00 Uhr füttern, spielen
19.00 Uhr Gassi gehen
20.30 Uhr baden, Körperpflege
21.00 Uhr füttern schlafen

Dienstag früh ist Babytreffen u ab August gehts zum Babyschwimmen

1x die Woche gehen wir noch mit einer Freundin + Baby Frühstücken und 1x die Woche treffen wir uns mit Freundin+Baby irgendwo zu Hause

Mhh Hannah kann sich noch nicht mal drehen #kratz

lg maren u Hannah 4 Monate

6

hallo...

wir haben zwar nicht jedne tag gleich, aber hier so n grober tagesablauf......

ca. 6:00 aufstehen, flasche machen und geben
ca 6:30 schmusen, spielen im laufstall liegen udn selbst beschäftigen, damit mama sich fertig machen kann
ca 7:30 anziehen waschen ect...
ca 8:00 morgendliches einkaufen... auch wenns nur n brötchen ist, der kleine kommt an die lust und ich treffe dort auch andere mamas.... im ekz hie rbei uns.
ca 9:00 nikkerchen
ca 10:00 flasche spielen
ca 12:00 nikkerchen
ca 13:00 beikost
ca 14:00 ne kleine flasche, weil kind es ja noch nicht so begreifft mit der beikost und vollem magen, dnan spielen und so evt nochmal spazieren gehn oder bei akuter langeweile meine nachbarin (hat auch n 3,5 monate altes baby nerven)
ca 17:00 nikkerchen
ca 18:00 n breichen , dann baden (nicht jeden tag) mit papa spielen und die katzen ärgern !!
ca 19:30 flasche und ab ins bett


wir haben aber auch tage, an denen wir viel mehr oder weniger machen, wenn er sich in seinem laufstall beschäfftigt, mache ich den haushalt. oder wir hängen zusammen die wäsche auf.. er liegt in ner wippe auf m balkon und ich hänge auf und bücke mich dann ganz lustig, dann hat er auch ne animation......
montags haben wir babyschwimmen, am nachmittag,
dienstag vormittag haben wir hier nen müttertreff..da kommen alle mamas mit babys und da dauert meistens von 9:30-13 uhr... manchmal auch länger..
mittwochs gehn wir mal hier oder da hin, donnerstags sind wir nur zuhause.... also nachmittags... machen ncihts bestimmtes, mal spazieren gehn oder ne extrarunde shoppen ... freitags ist alles anders, da machen wir erst nen hausputzm, dann nen wocheneinkauf mit dem auto, müssten ausendmal hoch und runter, was ihm in der bauchtrage auch spaß macht, dann noch hier und da was wegräumen und bespaßen...
aber ich muss auch sagen, nico ist ein goldjunge..e.r beschäfftigt sich echt klasse alleine... auch wenn er grade zahnt.. er kann echt ne halbe stunde im laufstall liegen udn ich putze die fenster... ...was gott sei dank nicht jeden tag so ist...
so, jetzt ist es viel zu lang geworden.

liebe grüße
suse

Top Diskussionen anzeigen