bin sauer - Ausflug zu Schwiegermutter *silopo*

Grrr, bin grad echt sauer:

Mein Mann ist mit den Kindern heute vormittag zur Oma gefahren. Unser Kleiner wird gestillt, außer zum Mittagessen, da bekommt er ein Gläschen.
Abgemacht war demnach, das Gläschen bekommt er bei Oma und dann die nächste Mahlzeit wieder stillen.
Ausgemacht war auch, dass alle bis spätestens 17 Uhr wieder hier sind.

So, jetzt hab ich angerufen, weil keiner da ist: das Gläschen wurde halbiert und auf zweimal gegeben,Oma ist jetzt ausgiebig spazieren, keiner weiß, wann sie kommt.....
Bin so sauer, ich sitze hier mit meiner angeschollenen Brust und warte und mache mir Sorgen...keiner gibt mir Bescheid.
Und, was ist, wenn der Kleine Hunger bekommt? Sie haben noch 1 Stunde Fahrt vor sich....

Grrrrrrrrr :-[

Oder sehe ich das zu eng???
Nur, damit Schwiegermutter den Kleinen mal länger sehen kann....

Frustrierte Grüße, Isa

1

Hallo Isa,

da wäre ich auch sauer drüber.
Klar freut Oma sich, wenn sie mal ein bisschen mehr Zeit hat mit dem Enkelkind, aber wenn dieses noch gestillt wird, muss man da Kompromisse eingehen.

Dein Mann wird sicher seinen Spaß haben, wenn der Kleine im Auto anfängt zu schreien, weil er Hunger hat.
Ich hab immer Glück gehabt mit meinen Kindern, im Auto haben sie immer geschlafen, auch wenn grad Essenszeit gewesen wäre.

Dir kann ich nur raten, wenn du die Möglichkeit hast, dann pump ein bisschen was ab, damit der Schmerz der geschwollenen Brust nicht zu stark wird. Und wenn du keine Pumpe hast, dann streich ein bisschen was aus. Kannst du ja auch in einer Flasche aufbewahren, wenn du das magst.

Und beim nächsten Mal, würde ich meinem Mann ganz klar sagen, wie die Regeln sind, ansonsten gibt es das einfach nicht mehr. Oder du musst halt tatsächlich mitfahren. ;-)

LG Maria mit Marvin (33 Monate) und Marlon (26 Wochen)

2

Hallo Isa,

ja ist echt bescheiden. Vor allem dieses ungewisse Warten ist echt ätzend.:-(

Darf ich fragen, warum du nicht mit gefahren bist??? Stress mit Schwimu?

lg Katrin

3

:-[Mein Mann wollte mir ja eigentlich was Gutes tun, damit ich lernen kann für meine Prüfung.
Aber so #augen
Sie sind übrigens immer noch nicht da....der arme Kleine

5

oh je also langsam würde ich auch die Tapete abkratzen ;-)

naja und Lernen kannste da ja erst recht nicht... hat dein Schatz kein Handy mit?

4

Hallo,
ich finde das Verhalten absolut nicht akzeptabel. Ich wüde platzen. Wenn Du sagst dass sie dann und dann wieder da zu sein haben dann ist das Gesetz. Das ist meine Meinung. Von der Stillerei abgesehen würde ich mir Sorgen machen .. Sowas geht einfach nicht.
Lieben Gruss !
Britta

6

Deshalb würde ich Anna NIE allein zur Schwiegermutter fahren lassen, weil sie das nämlich auch voll auskosten würde und Anna garantiert nicht zur vereinbarten Zeit zu Hause wäre.
Ich wäre an Deiner Stelle stinkesauer und würde ihr das auch sagen. Ausserdem wäre es das erste und letzte Mal, dass meine Tochter allein zur Schwiegermutter fahren dürfte.
LG und ich hoffe, die Kleine ist bald wieder zu Hause.
Steffi

7

Hi Du,

Mensch, das geht ja gar nicht!!

Finde das unmöglich, dass Du das nun ausbaden darfst mit Deiner Brust *aua*

Ich drücke Dich mal ganz doll #liebdrueck

Das könnte meine SchwieMu sein, obwohl, meine Mum könnte es genauso sein...

Die müssen das einfach akzeptieren, das Baby gibt den Rhythmus vor und nicht die SchwieMu!

Ich hoffe, sie kommen bald und Dein Mann entschuldigt sich bei Dir....

Liebe Grüße,
*Angel* #schein

8

NEEEE, das siehst du absolut nicht zu eng!!

Ich würde da ein Donnerwetter (bei Mann und Oma) reinlaufen lassen dass es dampft!!

Das tut 1. weh in der Brust,
2. abgemacht ist abgemacht
3. was soll die halbiererei, Kind hatte vielleicht Hunger
4. wenn der Ernährungsplan erst eine feste Mahlzeit vorsieht ist das so
5. wenn du pech hast kreigst ne brustentzündung (kann man auch nach ner weile stillen noch kriegen)
6. wenn du noch mehr pech hast, kommt das stillen total durcheinander....

Neee, kann dihc gut verstehen -reg mich hier auch total auf grad, weil ich dir soooo gut nachfühlen kann! #wolke


#liebdrueck

10

Hallo Isa,
oh da geht mir grad der Kragen über #wolke wenn ich es nur lese von Dir!
OH das Thema kenne ich nur zu gut, wir haben seit fast 5 Jahren Streß mit diesem Thema und nun bin ich froh daß ich nicht mehr Tür an Tür #schock#schein sondern 25 km entfernt davon wohne ;-)
Du wohnst ja anscheinenden noch besser weg, aber dafür hast Du jetzt nun doch Ärger damit :-[
ICH hätte totalen Krieg mit ihm, sie hat weder ohne Zeitlimit zu spazieren noch hat sie das Recht das Essen einzuteilen na wem gehört das Baby????? #wolke
Dazu dann noch die Milch die nun schon kocht oder????
Grrrrrrrrrrrr Männer und ihre Mütter.
Hoffe ihr könnt das jetzt und für die Zukunft klären denn es kommen sicher noch andere Gelegenheiten die Unstimmigkeiten bringen und das nervt echt.
Bei der Kleinen jetzt hat er nicht mehr so einen Terz gemacht, hoffe es bleibt so. #schwitz
LG und alles Gute
Anne auch mit extranerviger Schwieger#drache

9

Huhu,

nein du siehst das nicht zu eng, an klare Abmachungen wird sich gehalten PUNKT!
Weißt du was meine Konsequenz wäre?
Das nächste Treffen wird gestrichen...
Und beim nächsten Mal sagst du gleich dazu wenn es wieder nicht klappt werden die nächsten beiden gestrichen (ihr werdet schon Gründe haben warum du nicht mitgefahren bist oder die Oma zu euch gekommen ist...)
Für meinen Teil fallen die Konsequenzen in der Familie genauso aus wie ich meine Tochter erziehe, man weiß dann woran man ist und gut!

LG
Sandra

11

Hi!

Boah, da werde ich direkt mit sauer!!! So eine Schwiegermutter habe ich auch! Die klaut mir unterwegs oft den Kinderwagen und haut einfach ab. Oder vor 2 Wochen, als wir zum Geburtstag des Opas da waren, war auf einmal unsere Tochter weg. Ich frag meinen Mann, wo sie ist, er sagt nur: Grad war sie bei meiner Mutter. Ach, und wo ist die??? Keine Ahnung! Sie war "mal eben" gut 15 Minuten zur Nachbarin rüber um mit unserer Tochter anzugeben!!! Solche Schoten gibt es dauernd!

Ich kann Dich da sehr gut verstehen und sowas geht ja nun gar nicht! Kind hungern lassen, für die Oma! Unfassbar!

Wie ging das ganze denn aus?

LG,
Momo mit Leandra Sophie (*17.08.2007)

12

Hallo!

Finde nicht das du das zu eng siehst!

Ich wäre auch megasauer :-[!!!

LG
babylyn

Top Diskussionen anzeigen