Blähen Kirschen?

...

Mein Kleiner hat extreme Blähungen und ist ein Schreibaby... Bin wirklich am verzweifeln. Schaue jetzt auf alles und trage ihn stundenlange mit.

Körperlich fühle ich mich, als hätte mich jemand verhauen... #schmoll

Frage: Können KIrschen Blähungen verursachen?

Danke und drückt mir die Daumen, dass der Spuk bald ein Ende hat.

DANKE

Pina

1

hallo,

also ich wüsste nicht das kirschen blähungen verursachen könnten liegt mit sicherheit auch nicht daran da babys oft in den ersten 3 monaten mit blähungen und bauchweh zu tun haben und genau aus dem grund schreit dein kleiner auch.hast du es schon mal mit wärme probiert und mit bauchmassagen?kümelöl wirkt auch sehr gut oder sab simplex da is direkt gegen blähungen und koliken vielleicht bekommst du deinen kleinen damit etwas ruhiger.mein kleiner hat auch schon seit ein paar wochen mit blähungen zu tun aber er schreit gott sei dank nicht

2

Hallo Du,

Habe schon ziemlich alles ausprobiert... Jetzt habe ich mir noch die Darum Carvi Zäpfchen besorgt. Mal schauen.

Der Kleine trinkt einfach zuuuuu hastik und kann nur selten sein Bäuerchen mach... Egal wie lange ich ihn halte, etc. etc. Hat es einfach nicht in Griff. Und entsprechend viel Luft kriegt er da in seinen kleinen Magen. #schmoll

Ist schon echt zum verzweifeln manchmal. Was mich jedoch stutzig macht, ist dass es nicht immer so ist (oder nicht soooo schlimm).

Pina

Top Diskussionen anzeigen