milchzucker, was ist das , wie wird es angewandt und hilft es???

halo,

mein sohn ist vier monate und hat verstopfungen und blähungen. ich lese hier immer was vom milchzucker. was ist das genau?? wie geb ich ihm das???wo bekomme ich das her und hilft es???

danke schon mal

1

http://www.babyernaehrung.de/milchzucker.htm

Hallo, also ich würde die Finger davon lassen, s.o.

Auf der selben Seite unter "Sorgenkinder", findest Du aber jede Menge andere Tipps.

LG Silke

2

Hallo!
Also wir machen in Juliens Flasche immer einen halben Teelöffel Milchzucker. Ist uns sogar von der Hebi empfohlen worden. Und Julien geht es seitdem viiiiel besser, was Blähungen und Verstopfung angeht.
lG und gute Besserung
Dani mit Julien *7.4.08

3

wo bekomm ich s denn her??

4

Hi!
Du bekommst Edelweiß Milchzucker in jeder Drogerie, also Rossmann oder DM!
Es ist wirklich nicht schlimm und ein Naturprodukt! Es steht auch drauf, dass man es für Säuglinge und Kinder anwenden kann!

weitere Kommentare laden
7

huhu,

marie hatte einige zeitlang auch probleme mit dem stuhlgang. meine kinderärztin sagte,dass wir ihr milchzucker geben sollen.
einen löffel pro tag bekam sie in ihre flasche und es hat super geholfen.
ich habs immer in der apotheke gekauft.

lg tina

Top Diskussionen anzeigen