Lautes gluckern im Bauch!

Nabend Mädels!
MEin Sohn ist nun etwas über 4Monate alt. Er ist leider ein Spuckkind, haben schon alles ausprobiert, um es etwas zu minimieren, aber es hilft leider nichts! Naja egal...Ich denke schon manchmal, dass etwas nicht ganz in Ordnung ist, denn seit der Geburt gluckert es wirklich sehr laut in seinem Magen wenn er getrunken hat, und zwar bei jeder BEwegung die man mit dem Kleien macht...Hört sich komisch an, der Azrt miente aber das ist nicht unnormal! Kennt das jemand von euch auch?

LG
Mareike

1

Hi du!

Ich würde sagen der kleine schluckt einfach zu viel luft!

stillst du? gibst du flaschen?

LG Bine

3

hallo
Nein das ist es nicht! Er bekommt Flasche, wir benutzen die von Avent. Aber als ich noch gestillt habe, war es genauso...Die Osteopathin, meinte dass sein Zwerchfell sehr stark unter Spannung steht/stand weil einige Wirbel bei der Geburt verrutscht sind und durch diese Spannung der Magen ständig offen ist. Das erklärt zwar das Spucken aber noch nicht dieses gluckern...

5

also wegen dem gluckern brauchst du dir keine sorgen machen!

hast du das selber noch nie gehabt, wenn du ganz viel getrunken hast, das es im magen gluckert wenn du dich bewegst?

Also ich kenne das von mir, von meinem mann, von meinne kindern und bei vielen anderen!

LG Bine

2

abend

ja das geräusch kenn ich nur zu gut. bei meiner maus glugger es ach sändig. sie war auch en spuckkind. hat sich aber gelegt, als sie feste nahrung bekam. aber zu dem gluggern, das ist (so sagte mein kia) ist die flüssigkei im magen. trink mal was und dann spring in die luft, dann wirds bei dir im bauch auch gluggern. nix schlmmes also.

lg yasmina

4

Danke für die ANtwort!
HAbe sowas nur noch nie so extrem gehört! Habe mir schon gedacht, dass es so ist, wie du meinst.

6

hallo,

das heiß, dass noch ein bäuerchen quer liegt. hat unserer auch nach dem trinken.

LG A.

Top Diskussionen anzeigen