Wie lange darf Fieber anhalten???

Hallo

Mein Sohn hatte gestern Abend gegen 23h 38,2, Nachts um 2h 39,0, heute morgen 38,0 und über Tag schwankte es zwischen 38,7 und 38,4. Ich habe ihm Viburcol gegeben und der Arzt meinte, solange das Fieber nicht über 39,1 geht soll ichnichts weiter machen!!

lg
jasmin

1

Hi

falls ich mich nicht irre - max. 3 Tage mit einer Tempi. über 38,5


lg Isis mit 2x#babyboy *23-12-2007

2

bei fieber ab 39 sollte man auf jeden fall beim kia vorbeischauen.
wenn das fieber dann nach drei tagen immernoch nicht weg ist, nochmal zum kia gehen.

3

Hallo Jasmin

Meine Maus hatte letzte Woche dieses drei-Tage-Fieber.
Drei Tage Fieber, danach kam ein Ausschlag.

Ich habe Maike Paracetamol gegeben, aber die Temp. war da schon über 39,0°.
Immer im Wechsel Nurofen Sup. und dann Paracetamol...über den Tag drei und wenn es nötig war in der Nacht auch.
Wir haben mit Waschungen und Wadenwickel das Fieber nicht runterbekommen...und unser KA fand das sonst zu gefährlich.

LG Tanja

4

Hannah hatte seit letztem Freitag Fieber und das bis 40,2. Montag war ich dann beim KiA und sie tippte auf das Dreitage-Fieber (was richtig war), denn Montag hatte sie schon fast kein Fieber mehr, im Laufe des Tages verschwand auch die erhöhte Temperatur. Die KiÄ meinte, wir sollen Donnerstag wiederkommen, wenn sie dann in der Nacht zu Donnerstag noch nicht fieberfrei wäre. Mehr als eine Woche oder eben sechs Tage wäre nicht gut und dann hätte sie weitere Untersuchungen wie Blut abnehmen etc angeordnet.

Fieber ist ja ein Symptom einer Krankheit und Kinder können das besser ab als wir Erwachsenen. 39 Grad ist die perfekte Temp. füe die Körperabwehr, also "Betriebstemp." zum Viren o.ä. bekämpfen. Strengt aber natürlich den Organismus auch an. Zwei Tage würd ich ihn auch fiebern lassen, über 39 dann aber Wadenwickel oder ein kleines Paracetamol-Zäpfchen geben und dem KiA nochmal vorstellen.

Alles Gute,
Ninni mit Hannah *07.08.07

5

Danke für eure Antworten!!

Top Diskussionen anzeigen