Nierensonographie?

Hallo,

mein Mann war heute mit unserem Sohn bei der U2 und kommt mit einem Zettel bzw. Überweisung zur Nierensonographie wieder. #kratz Angeblich Routine, aber bei meiner Tochter kann ich mich an so etwas nicht erinnern. Ist das was Jungs-spezifisches oder ist das einfach nur neu?

Liebe Grüße,
Nina

Bei uns wurde dies im Krankenhaus 2, 3 Tage nach der Geburt routinemässig gemacht....

LG
Sandra

#hicks

Hm, ich hab ambulant entbunden. ;-)

wirde bei uns nicht gemacht....#aerger
habe es aber schon sehr oft gehört das es gemacht wird find ich auch gut.

lg Jenny mit Josephine*06.12.2007

Ja, schlimm finde ich es auch nicht, das WARUM fänd ich aber schon interessant.

Hallo,

Lenya bekam einen Nieren-Sono, weil sie in der Schwangerschaft erweiterte Nierenbecken hatte. Sonst hätte ich für den Ultraschall 30 Euro zahlen müssen.

Aber wieso macht der KiA das nicht? Warum wird er denn gleich überwiesen?

Lg Maja

Unser KiA besitzt nur das nötige Gerät nicht und hat uns deshalb einfach nur an einen Kollegen verwiesen.

Ich bin der Meinung, sowas sollte JEDES Krankenhaus direkt nach der Geburt machen, und wenn man ambulant entbindet, dann eben beim Kinderarzt... sonst wüssten wir bis heute nicht, daß unser Sohn eine Doppelanlage der Niere hat mit Harnstau etc. Wer weiß, wieviele Babies das unentdeckt haben ???? Vorallem haben das gerne die Jungs....

:-(

Top Diskussionen anzeigen