Blähungen durch Fluoretten???

Hallo,

also im Sommer ist es nicht so tragisch, wenn man sie weglässt, da er ja viel Sonnenlicht bekommt.
Es gibt die Tabletten auch als Öl, da sollen die Blähungen deutlich weniger vorkommen. Frag mal Deinen KiA.

LG Nicole

ja hi

das kann gut sein, linn hat die ne zeitlang gar nicht bekommen, weil sie auch blähungen bekam, obwohl sie sonst gar nicht empfindlich ist. hatte zyamflour nun bekommt sie vigantoletten. verträgt sie ohne probs. frag mal deinen kia. das öl soll auch sehr gut sein

lg yasmina

Ich habe anfangs auch AVENT genommen, aber Leon ist mit den Saugern einfach nicht klar gekommen. Er hat sich da nur müde dran gesaugt und ist nach der Hälfte eingeschlafen. Jetzt nehme ich die Sauger von NUK, damit kommen wir super gut zurecht!!

dann hattest du vielleicht die falsche größe der sauger,ich habe schon am anfang die 2 er genommen denn von den Nuk saugern silikon ist paul immer eingeschlafen und die Kautschuk sauger da hatt er zuviel milch bekommen :-p

aber jedem Kind so wie er es mag...

nur bei den Nuk saugern hatte er weiterhin mehr blähungen :-[

also bei uns wars auch so -- obwohl wir nichtmal die fluoretten hatten, sondern die vigantoletten, also reines vitD -- das hängt wohl auch mit dem pillenpulverbestandteil zusammen oder so ... -

julian bekommt jetzt das vigantol-Öl und es ist besser...
(ausserdem gehts einfacher zu verabreichen)

lg
tanja

Top Diskussionen anzeigen