Aquawindel oder Einmalbadewindel?

Was habt ihr für Erfahrungen gemacht?
Welche würdet ihr weiter empfehlen?
Würdet ihr so ein Höschen auch gebraucht kaufen oder weil es ein Hygieneartikel ist eher nicht?
Ich frage wegen den Gebrauchten nur, weil Conny jetzt 4,5 Monate ist und die Stoffwindel sind von 1-6 und von 6-12. Ich weiß nicht ob die Großen schon dicht halten.
Diesmal las ich meinen Thread ganz kurz;-)

LG eure Claudi

Danke für die Antwort
Ich habe so eine Badewindel noch nicht gekauft oder gesehen. Ich dachte die sind über der eigentlichen Windel.
Aber so...
Ne dann kauf ich die nicht gebraucht.
Kann mir aber immer noch nicht vorstellen wie das gehen soll. wenn die voll sind muss man die doch tauschen oder? dann brauch ich doch mehr als eine.

Hallo!
Ich habe die Einmalwindeln vom dm-sind echt gut. Bei den Aquawindeln stört mich, dass sie nass sind, wenn ich ein 2. Mal ins Wasser will...
LG, Jana

Berechtigtes Argument.
Puh schwierig.

Ich habe diese gekauft...
http://www.baby-walz.com/SyEngine.php?Act=97694&Do=97702&pId=389746&pNummer=687782&pWerbetraeger=741
Und bin absolut zufrieden, die Einmalwindeln sind bei mir durchgefallen, weil sie voll Wasser laufen und so schwer werden!
Also die Bade-Windelhose ist ihr Geld wert!

LG
Nicole & Julina (8Mon.)

Danke für die Antwort.
Momentan stehts 2:2 das ist keine leichte Entscheidung.

Danke für die Antwort.

Genau das wäre meine Frage gewesen,weil ich zur Zeot auch überlege,was ich kaufen soll...
Dachte auch schon,dass das doch bestimmt nicht dicht ist,wenn da mal was großes daneben geht...

Hallo,

wir benutzen Stoff-Schwimmwindeln. Die Wegwerfwindeln sind auch nicht der Hit. Sie saugen sich mit Wasser voll u. sind auch nicht dicht gegen Urin, sondern nur den Stuhlgang.

Daher kommen für uns nur Stoff-Schwimmwindeln in Frage. Ich empfehle dir die von Lotties.

lg Tina

Danke für die Antwort

Top Diskussionen anzeigen