Ab wann Babybadezusätze, Babyshampoo u.a. ?

Hallo zusammen,

wir haben einen Säuglingspflegekurs gemacht, dort hieß es, ein Baby braucht am Anfang gar keine Pflegeprodukte, man kann alles mit Wasser ohne Zusätze machen: baden, waschen, Haare waschen, wickeln...

Jetzt würde mich interessieren:

ab wann macht es Sinn bzw. ab wann darf man Pflegeprodukte wie Babybad, Babyshampoo usw. benutzen? Wie habt ihr das gemacht?

Danke & LG,

Bille + Tom fast 6 Monate

1

Hallo Bille !
Wir haben von anfan an etwas Badezustz in das Badewasser gebeben den von DM ich unsere Hebi hat gemeint das schadet nicht, verwenden auch Bodylotion seit wir zum Babyschwimmen gehen wegen dem Wasser dort ! Tja und Shampoo haben wir auch von anfang an benutz da unser kleiner Schatz so viele Haare hat #freu (siehe VK)

Lg Eva mit Noel 6,5 Monate

2

Hi Bille,
wir haben von anfang an Badezusätze von Bübchen mit drin.
Jetzt kaufe ich alles von DM ein.(Bübchen ist mir zu teuer)Ich muß Shampoo mit Spülung(baby)für mia nehmen denn sonst komm ich nicht durch die Haare.;-)
LG Ela + Mia 10M

3

Wow ... hat die Kleine tolle Haare ! Das ist ja Wahnsinn ! Und sie sieht auch schon viiiiiiiiiiel älter aus ! Total süß :-)

4

Hallo Bille!

Normalerweise bade ich Theresa immer noch ohne Zusätze. Allerdings wasche ich ihr mittlerweile die Haare ab und zu auch mal mit Shampoo - sie hat nämlich die Angewohnheit, immer an ihren Haaren zu ziehen, mit Vorliebe dann, wenn irgendwas essbares an ihren Fingern klebt.

LG, Ulla + Theresa (10 Monate)


P.S.:

Ich nehme das Kopf-bis-Fuß-Waschgel von babylove (dm), das wurde von Ökotest mit sehr gut bewertet. Alle "Marken" schneiden schlechter ab.

Top Diskussionen anzeigen