ich glaub ich spinne..baby dreht sich 6 wochen

hy

meine kleine 6 wochen alt hat sich gerade gedreht ich dachte ich sehe nich richtig#huepf

ich kam gerade vom klo..hab meine kleine auf den bauch gelegt (was sie gar nicht gerne hat)dann kam ich zurück habe sie beobachtet-sie am quängeln und plötzlich drückt sie sich ab und dreht sich von bauch auf rücken...ist das normal in dem alter>?

freu mich natürlich

danke für eure antworten

lg shay and soraya

1

Kommt drauf an, wie das Drehen abläuft? Leg sie den Kopf so weit in den Nacken und leicht schräg, so dass sie kippt?
Das passiert schon mal, auch früh, ist aber unbeabsichtigt! Meine Maus hat das ab und zu gemacht und die Hebi hat es mir so erklärt...
Seit sie sich richtig "gewollt" dreht, schiebt die den einen Arm nach vorn und legt sich dann über diesen gestreckten langen Arm seitlich ab. Kopf geht garnicht zurück, sondern liegt meist auf eben diesem Arm. Sieht ganz anders aus...

LG, Elfchen

2

Kilian hat das mit 4 Wochen angefangen.

Sie machen es nur zum Teil bewusst...der rest ist Glück und ein schwerer Kopf.

Kann sein das dein Zwerg das ein paar mal macht...aber so richtig zählt es noch nicht.

Lg Steffi * Kilian

3

hallo
es stimmt die zwerge machen das in dem alter noch nicht bewusst.Sie fallen eher um da der kopf noch sehr schwer ist.Im normal fall drehen die zwerge sich erst von rücken auf den bauch(muss natürlich nicht so sein).

Aber keine angst das richtige drehen kommt noch.Mit 6 wochen wäre es dann wohl eher ein wunderkind.Da fehlt auch die kraft noch..

lg yvonne

4

N'Abend

also Yannick hat sich das erste mal mit genau 8Wochen gedreht und mit 10/11Wochen konnte er sich dann in alle Richtungen drehen.
Allerdings ist er mit allem sehr schnell (robben mit 4Monaten, krabbeln mit 5,5Monaten und seit letzter Woche läuft er an der hand #schwitz)

Ich kann mir schon vorstellen, das dein Kleiner das bewusst macht - einfach beobachten #liebdrueck

Liebe Grüße
Steffi mit Yannick (8Mon)

Top Diskussionen anzeigen