Was haltet ihr von einen schwarzen Sonnensegel?

Hallo,

ich war gestern in mehreren Geschäften (Babywalz, Spiele Max), aber es gibt nirgendwo mehr ein helles Sonnesegel, nur noch schwarz und marineblau.

Mein ihr es ist okay, wenn ich ein schwarzes kaufe? Haben einen grauen Pliko.

Mein Mann und ich tragen schon immer schwarz und kommen uns daher etwas komisch vor, wenn wir was für die Kleine in schwarz kaufen #hicks

Wir fahren diese Woche noch in den Urlaub nach Österreich und da wollte ich unbedingt eins mit UV-Schutz haben , wollten es auch als Schutz nehmen, wenn sie in der Rückentrage ist. Ich werde ich es bestimmt nicht mehr rechtzeitig über 1..2...3 oder so schaffen.

Liebe Grüße
Andre und Michelle, die jetzt in den Tierpark gehen #huepf

1

Je dunkler und intensiver die Farbe, desto besser der UV-Schutz.
Damit red ich mich auch immer raus, wenn ich schwarzes Zeugs für meine Tochter kauf #cool
Denk mal an die Beduinen, die tragen schwarze lange Klamotten, weil sie sonst von der Sonne verbrannt werden ;-)

LG

2

also wenn du es auch als schutz für die rückentrage nehmen willst, würde ich eher eins in hellen farben kaufen. denn schwarz zieht die wärme ja doch sehr an und das kind würde dann schon ziemlich schwitzen.

ich trag auch am liebsten schwarz, aber finde es auch ein wenig seltsam für die kids dann auch alles in schwarz anzuschaffen, haben nen schwarzen ergo, aber eben ein weisses und ein naturfarbenes uv-schutztuch, was ich darüber ziehe um den kleinen vor der sonne zu schützen.

nen kiwa haben wir nicht. aber für nen kiwa fänd ich nen schwarzes segel ok.

3

Hi!

Ich habe an meinem Kinderwagen auch eins in dunkelblau und habe mir da ehrlich gesagt keine Gedanken drüber gemacht... ok, die Babywanne vom Kinderwagen ist auch aussen dunkelblau (aber innen hell). Hält doch prima die Sonne ab und liegt ja auch nicht direkt auf dem Kind ;-) - ich wüsste nicht, was dagegen spricht :-)

LG vik mit Mia (3,5) und #baby Antonia (5 Wochen)

Top Diskussionen anzeigen