3 Mon. altes Baby reagiert nicht auf Geräusche - wer noch?

Hallo,

meine Tochter ist gerade 14 Wochen alt. Wir waren letzte Woche bei der U4. Beim Hörtest mit einer Rassel reagierte sie überhaupt nicht. Natürlich habe ich mir gleich Sorgen gemacht. Heute war ich beim HNO-Arzt. Der meinte, das sei eher entwicklungsbedingt und wir sollen in ein paar Wochen noch einmal kommen. Das OAE-Screening auf der Säuglingsstation war übrigens ganz unauffällig, d. h. man versicherte mir, sie hört.

Hat jemand von Euch ähnliche Beobachtungen bei seinem Baby gemacht?

Danke

Claudia

1

Ja HIER. bei jeder untersuchung heißt es das baby ist kern gesund. aber zuhause wenn sie nach rechts schaut und ich z.B. am linken ohr pfeife dreht sie sich nicht ist anscheinen egal und das ist nich nur einmal so

2

Hallo

war bei uns genauso! Hat überhaupt nicht reagiert! Vor allem dann nicht wenn die Omas und Opas laut "Hallo" schrien! #schock. Wir haben dann auch immer neben ihr Ohr gepfiffen und so, nichts. aber wenn auf einmal laut was runtergefallen ist, hat sie sich erschreckt. Heute ist sie 7 Monate alt und reagiert sogar auf ihren Namen.
Also keine Sorge! Das kommt wenn sie anfangen Geräusche zu selektieren. Dann können sie spezifisch reagieren und ihren Kopf hindrehen. So mußt du auf kleine Zeichen achten (blinzeln, zucken der Hand)

Liebe Grüße Franzi und Lysann

3

Hallo Claudia!

Theresa hat auch lange Zeit nicht auf Geräusche reagiert - ich glaube, das mit der Reaktion fing so richtig erst nach der U5 an.

Und heute hört sie echt die Flöhe husten!

LG, Ulla + Theresa (übermorgen 10 Monate alt)

4

Hallo Claudia,

das kenn ich nur zu gut.
Habe Zwillinge die sind nun 7,5 Monate alt.
Das OAE-Screening im Krankenhaus zeigte bei beiden kein Ergebnis an. Angeblich weil sie noch Fruchtwasser im Gehörgang hatten.
Mein Kinderarzt sagte dann aber, das lag daran das die Gehörgänge noch zu eng waren. Da beide relativ klein (43 u. 47cm) zur Welt kamen.
Wir zuhause immer in die Hände geklatscht ect. Julian schreckte immer wahnsinnig zusammen, aber Samira keim Mux, nicht mal mit den Augen hat sie gezwinkert. Und das ging bis nach der U4 noch so. Bis wir dann nochmals zu einem HNO-Arzt gegangen sind, da wurde dann wieder das OAE-Screening gemacht und es war alles einwandfrei.
Also Samira hört. Und daran habe ich heute keine Zweifel mehr. Wenn man sie ruft schaut sie einen direkt an.


Mach dir nicht so viele Gedanken, auch wenn es einfacher gesagt ist.

LG Heike und die Twins

Top Diskussionen anzeigen