Spreizhose - wie lange? Habt Ihr Erfahrungen

Hallo,

meine kleine Maus (jetzt gute neun Wochen alt) hat seit knapp 5 Wochen eine Spreizhose.
Sie hat ziemlich Probleme mit Bauchschmerzen und Blähungen. :-( Mittlerweile habe ich das Gefühl, dass das auch von der Spreizhose kommt. Daher hoffe ich, dass sie das Ding bald los hat. In einer Woche (also nach knapp 6 Wochen) haben wir wieder Termin beim Arzt.

Wie lange mussten Eure Mäuse die Spreizhose tragen? Der Arzt hat bei der linken Hüfte Hüfttyp IIc/D und Alpha-Winkel 54° geschrieben. Als ich im Internet mal nachgesehen habe, war der Typ IIc erst bei einem Winkel unter 50°.... ist es also gar nicht so schlimm und ich kann Hoffnung haben, dass ab jetzt vielleicht breit wickeln reicht?
Wie war es bei Euch? (Ich weiß natürlich, dass es individuelle unterschiedlich sein kann.)

Danke für Eure Infos!#klee
LG Stini mit Carolin

1

Hallo!!

Mein kleiner hat seit seiner Geburt an die Spreizhose getragen bis er 3 Monate alt wurde.

und ich glaube nicht das deine Kleine davon die Bauchschmerzen hat das is einfach so viele Babys haben in den ersten Monaten häufiger Bauchweh......

aber die Zeit vergeht so schnell und bald wird deine Maus sie auch nicht mehr brauchen..

Besser Früher eine Spreizhose als später. weil wenn die Mäuse dann laufen wollen is das nicht mehr so toll!!!

LG

2

Hallo,

bei unserem Sohn wurde bei der U3 eine leichte Hüftunreife festgestellt. Bis zur U4 musste er eine Spreizhose tragen, dann war alles ok.

Breit wickeln ist doch im Prinzip dasselbe wie ne Spreizhose - bloß umständlicher, finde ich #augen

Kann mir auch nicht vorstelle, dass eure Kleine von der Spreizhose Bauchweh bekommt #kratz

LG, Tina

3

hi stini,
also felice hatte ne 3er Hüfte beidseitig.
Wir haben 5 Tage nach der Geburt gleich die Spreiszhose bekommen (13.Juli) und offiziell nicht mehr tragen brauchten wir sie ab dem 14.Januar. Hab sie aber schon ca 1 monat vorher nicht mehr groß drum gehabt.
Ich denke nicht dass sie davibn bauchweh ect bekommen kann. schließlich (bin ich der meinung) kjönnen sie durch die spreizhose viel besser pupsen.
lg nancy mit #baby felice *8.7.07

4

Hallo,

wir hatten zwar keine Spreizhose, aber eine Tübinger Schiene. Nia hat sie schon mit drei Tagen verpasst bekommen, nach knapp sieben Wochen waren wir das blöde Teil wieder los.

Ich habe das noch so in Erinnerung, dass je früher mit der Behandlung begonnen wird, umso früher kann sie meistens auch abgeschlossen werden.

Deine Kleine war ja auch noch sehr jung ...

Bauchweh / Blähungen hatte unsere auch am Anfang, aber ob das an der Schiene lag? Das haben ja viele wenn sie noch so frisch sind.

Ich drücke Euch fest die Daumen, dass Ihr Euch bald von der Spreizhose verabschieden könnt. #klee

Lieben Gruß

Monika + Nia *23.09.07

Top Diskussionen anzeigen