D-Fluoretten oder Vigantol Öl?

Was nehmt ihr für eure Mäuse? Mein Kleiner ist jetzt 11 Wochen und ich will nun auf das Öl umsteigen, da ich Fluor für unsinnig finde, Zähne hat er ja noch keine... was meint ihr?

LG
Sandra

#sonne

1

richtig

2

Hallo Sandra,

puh, bei dieser Frage scheiden sich die Gemüter ja total. Kinderärzte gegen Zahnärzte ;-)

Kannst ja auch nur Vitamin-D-Tabletten geben ohne Fluor.

Meine Hebi meinte damals, nur Vitamin-D. Der KiDoc meinte Fluor + Vitamin D. Also bekommt meiner ZymafluorD500. Die Ärzte im KH hatten mir das auch so gesagt, weil das Fluor angeblich schon vorm Zahnen (also beim Einschießen) wichtig sein soll. Meine Freundin, deren Sohn gleichaltrig ist, gibt ihrem Sohn erst seit ein paar Wochen (also seit er schon die ersten Zähnchen hat) Zymafluor.

Mein Doc meinte, im Sommer kann ich mit den Tabletten aufhören. Meiner Tochter hab ich sie volle 2 Jahre gegeben. Jeder sagt was anderes ....

LG
Yvonne

3

hallo sandra,

oh, da wirst du jetzt zwei unterschiedliche meinungen zu hören kriegen, je nachdem, ob die schreiberin auf ihren kinderarzt oder ihren zahnarzt hört.... diese beiden berufsgruppen sind sich da nämlich ziemlich uneins. kinderärzte meinen, fluor würde schon vor den zähnen einen gewissen schutz aufbauen, zahnärzte sagen, fluor innerlich zu verabreichen ist absoluter mist, denn fluor wirke nur, wenn es direkt mit dem zahn in verbindung kommt (also beim zähneputzen).
ich weiß auch nicht, was richtig ist, aber da meine tochter inzwischen 9 zähne hat, sich aber die zähne nur in einem mega kampf putzen lässt, geben wir noch die fluoretten - in der hoffnung, dass es wenigstens ein bisschen was bringt.

lg
ma-lu und maja

4

hallo :)
also im krankenhaus haben wir diese d-fluoretten bekomm. unsre hebi meinte, wir sollen den kinderarzt fragen ob wir nur vitamin d bekommen können. haben wir auch bekommen als öl. das bekommt unsre kleine jetz und ich glaube wenns mit den zähnen losgeht sollen wir die tabletten geben.
lg sandra und mia elaine

5

Hallo
wir haben Celine am Anfang auch die Tabletten gegeben bis wir herrausgefunden haben das sie auf Bestandteile darin allergisch reagiert sind dann umgestiegen auf das Öl und die ersten Zähne würden direkt mit Zahnpasta geputzt und bei Johanna jetzt werden wir es genauso handhaben.

Lg knuspi Celine (*26.04.06)+Johanna (*03.05.08)

6

nix von beiden, wir wohnen nicht da wo es immer dunkel ist und fluor ist ja ein gift.

7

ich habe auch nach wenigen wochen aufgehört beides zu geben und wir benutzen auch keine zahnpasta mit fluor mehr.

lg,
adina

8

gibt ja echt schöne im bioladen, rein pflanzlich.

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen