Fragen zu Windeln und Stuhlgang - 6 Wochen altes Baby

hallo,
hab mal 2 fragen:
1. habe bei unsrer maus die jetz 6 wochen alt ist die zweite größe der pampers seit gestern genommen. immer wenn sie da aber stuhlgang hat läuft es hinten am rücken raus. ich mach dir schon extra richtig eng die windeln aber immer läufts da hinten raus und die bodys und sachen kann ich glei waschen. frag mich langsam ob ich zu blöd bin zum windeln oder ob die windeln vielleicht noch zu groß sind?!
2. sie hat seit gestern ziemlich dünnen stuhlgang. bin mir unsicher ob das durchfall ist?! oder ist es normal, dass es manchmal eben nicht so fest ist sondern mal bissl dünner kommt?!
lg sandra+mia elaine

1

Hallo Sandra,

bei Emma ist es auch so, daß die erste Größe Pampers NewBaby super gepasst hat, die zweite aber am Anfang nicht. Genau wie bei dir ist immer alles am Rücken ausgelaufen. Ich habe dann andere Windeln ausprobiert (DM, Aldi), damit gab es keine Probleme. Inzwischen ist sie wieder etwas größer geworden und ich nehme zwischendurch auch mal wieder eine Pampers aus dem angebrochenen Paket und momentan läuft nix aus.

Es scheint so zu sein, daß je nach Statur der Babies manche Windeln manchmal besser, bzw. schlechter, passen als andere. Probier doch auch mal eine andere Marke.

lg, m

2

Und zum Stuhlgang: Bei Emma ist er nie wirklich fest - eher breiig. Stillst du? Fütterst du?

5

naja ich stille nicht mehr voll. fütter zwischendurch mit zu. am anfang war der stuhlgang eben normal, so wie nach geburt auch... und seit gestern hat sie zweimal stuhlgang gehabt und der war richtig flüssig. hab och irgendwie das gefühl, dass es ihr öfters mal im bauch drückt, weil sie da total rumwürscht...

3

Hallo Sandra,

also ich denke es liegt weniger an der Grösse der Pampers, denn wenn Du sie richtig gut zumachst ist das schon ok. Ich würde mal sagen das es dann an dem Stuhlgang liegt, ist sie ein Stillbaby oder Flaschenbaby? Der Stuhlgang verändert sich in den ersten Monaten, mal fester mal etwas dünner, einfach beobachten und schauen das sie gut trinkt. Wenn Du Dir unsicher bist einfach zum KIA oder Deine Hebi anrufen.

Lg,
Katja#liebdrueck

4

Hallo Sandra!

Also mit den Pampers hatte ich bisher noch keine Probleme! Aber hab auch schon öfters gelesen jetzt, das manche die Marke je nach Größe des Babys wechseln müssen...
Das deine kleine Maus so dünnen Stuhlgang hat ist würd ich sagen ganz normal. Haben soweit ich weis alle Babys solang sie noch keine Beikost bekommen! Mein kleiner Sohn ist jetzt schon 11 Wochen alt und hat auf jeden Fall auch immer noch sehr flüssigen Stuhl!
Also glaube da brauchst du dir keine Sorgen machen!

Lieben Gruß
Christina

Top Diskussionen anzeigen