warum sind so viele dagegen?

hallo,
ih würde gern mal wissen wieso so viele leute gegen die billige nahrung sind von bebivita oder babylove...
also ich muss sagen mein kleiner bekommt die bebivita und verträgt sie auch super...
und ich find die auch preislich klasse wenn man sich mal die preise der anderen sorten anschaut...
naja vielleicht könnt ihr mir ja sagen was ihr davon so haltet...


lg jacki und nevio

1

hi jacki,

also felice bekommt auch oft was von babylove, aber ich muss sagen, bebivita isst sie nicht.. keine ahnung warum.. als sie ihre zeiten hatte wo sie kein selbstgekochtes essen mochte, hat sie gläschen von bebivita immer abgelehnt. Ich hab aber auch gesehen, dass grad in den gläschen ab dem 4.Monat viel zu viel drin ist, was eigentlich meiner meinung nach gar nicht reingehört, sprich, salz usw.

2

Bei mir isses so mit Windeln. Alle sagen nur Pampers ist gut... blablabla

Babylove ist mMn viiiel besser, wenn meine Maus Babylove trägt bleibt sie auch in der Nacht trocken, mit Pampers nicht...

12

du sprichst mir aus der Seele, frag mich auch wieso so viele die starren Pampers so heiß lieben
Babylove Windeln sind super
nur gehört das nicht hierher
LG Steffi

3

Ich hab ne zeitlang auch bebivita 1 gefüttert und war vonner Qualität und Preis zufrieden! Hab allerdings schon öfter gehört, dass Babys vonner Bebivita 2er Verstopfung hatten.

LG, Viktoria

7

Hallo,
also wir haben Bebivita 2 und mit Verstopfungen hatten bzw. haben wir mit Bebivita 2 keine Probleme.

Liebe Grüße
Corinna

4

Ich dachte auch immer teuer=gut.
Hab dann im Ökotest erfahren, dass Bebivita 1er genauso gut abgeschnitten hat wie die BEBA 1er...

Geld quasi zum Fenster raus geworfen ;-)

LG

Nicole

5

Hallo Jacki und Nevio,

bin auch mal auf Antworten gespannt. Unser kleiner Zwerg bekommt nämlich auch die Babylove bzw. Bebivita Produkte und wir sind sehr zufrieden damit.

Hatten auch schon mal Gläschen aus Lidl und Penny, damit war ich überhaupt nicht zufrieden und unser Zwerg hat die Nahrung komplett verweigert.....

Also ich denke mit der Babynahrung ist es wie mit den Milchprodukten für uns, da wird viel kontrolliert. Kann mir nicht vorstellen, dass Babynahrung z.B. mit Schadstoffen oder als Mangelware auf den Markt kommen würde. Für mich ist das alles nur Geldmacherei und das Geld das wir für die Alete ect. Nahrung mehr drauflegen, verwenden diese für Werbung.
Das ist meiner Meinung auch der einzige Unterschied.



Liebe Grüße
Corinna

6

hallo jacki
ich habe das auch schon zu hören bekommen, es sei nich gut etc....
kevin bekommt auch bebivita und so wie er aussieht (kleiner mopsi):-D kann da nichts schlimmes dran sein.^

habe auch schon hipp und co versucht, durch die proben die ich geschickt bekomme....das will er nicht, wenn es nicht ausgepanscht wird und mit den händen geknetscht wird landet es halt auf mir ;-)

aber ich denke jede mutter wird schon wissen was gut für ihr kind ist und was nicht #kratz

lg tina

8

Hi

sind denn wirklich so viele dagegen?

Bei Babynahrung sind die QUalitätsansprüche und -kontrollen wirklich gut! Und zwar bei allen Marken - egal ob Bebivita, Alete, Hipp oder sonstwer...

Generell musst Du einfach schauen, womit Du klar kommst. (Qualitativ musst Du Dir wirklich keine Sorgen machen) Ich kann aus meiner Sicht nur sagen, dass ich mich über Alete (ja nicht grad einer der billigen) mal tierisch geärgert hab - ich hab fertigen Brei gekauft (im Plastikbecher - wenn wir mal unterwegs sind) - hab aber blöderweise erst zu Hause auf die Zutatenliste geschaut - ich glaub ausser Zucker, Sirup und co war da nicht mehr viel anderes drin - der Brei ist gleich in den Müll geflogen - seit dem ist Alete für mich gestorben... Mit Hipp und Bebivita bin ich immer gut klargekommen.

LG
Frauke

9

ich nehm auch "nur" von Rossmann die Hausmarke "Babydream" und Baby verträgts gut. Nehm auch keine teuren Windeln, billige vom Windel LKw, von Rossmann oder so tuns auch.

10

Hmm...kann ich dir auch keine Antwort drauf geben.

Mir war es aber bei der Milch immer wichtig dass sie LCP enthält und prebiotisch ist. LCP ist aber nur bei den teureren Milchnahrungen drin.

LG

Top Diskussionen anzeigen