Zu heiß im Tragetuch?

Hallo und einen sonnigen Tag an alle,
ich würd gern wissen wie Ihr das bei dem Wetter mit dem Tragetuch macht? Ist das nicht viel zu heiß? Ich hab meinem Kleinen einen Body angezogen und dann ins Tuch, das überstehende Ende nochmal nach vorne gezogen und darunter dann die Füßchen versteckt (wegen der Sonne). Und wenn wir in ein sonniges Stück kamen hab ich ihm richtig die Tuchbahn über den Kopf gezogen, damit er die Sonne nicht im Gesicht hat. Aber ich hab geschwitzt wie wild darunter, und als ich ihn wieder ausgepackt habe, war er auch ziemlich "fertig". Wie macht Ihr das? Ohne Body nur mit Windel rein? Oder ist das Tuch für dieses Wetter nichts?
Aber ein Sonnenschutz müsste es ja sein so dicht wie der Stoff gewebt ist oder? (Hab eins von Hoppediz).

Lieben Dank,
Dani

1

Du hast einen gravierenden Nachteil am Tuch entdeckt - es kann im Sommer verdammt warm werden.

Es gibt schon Tragemamas, die nur deswegen einen Sling, ein Sommertuch (als ganz dünn gewebte Tücher) oder eben eine Komforttrage kaufen, damit sie keinen Hitzkoller kriegen.
Viele nehmen eine Trageweise, wo möglichst wenig Stoff umgewickelt wird (also Känguruh oder Hüfttrage). Manche verzichten auch bei hohen Temperaturen auf's Tragen.

Die Schwierigkeit ist, dass ein Baby ja Schutz vor der Sonne braucht und deshalb nur schwer ganz nackt drin sitzen kann.

Was ginge --> dünne Socken für die Füße, Sommerhütchen auf dem Kopf und einen Body oder ein dünnes Baumwollshirt in der Tasche.

2

also auf da tuch als sonnenschutz kann man nur bedingt vertrauen, es gibt glaub ich von hoppediz? tücher mit uv-schutz, die sind dann halt besonders eng gewebt.

ich trage im moment hauptsächlich im ergo, für das tuch ist mir der kleine zu schwer geworden. und er trägt im moment nur einen body (er schläft gerade auf meinem rücken). wenn ich rausgehe, kriegt er ne mütze auf und ich ziehe noch ein uv-schutztuch, wie ein tragecover, über ihn. dann ist er rundum vor der sonne geschützt. eincremen soll man die kleinen ja nicht.

klar schwitzt man, aber hauptsächlich man selbst, das das kind nachher nass ist, liegt meist am elternteil. hab schon gelesen, das manche ein handtuch zwischen sich und das kind legen, keine ahnung ob es was nützt. ich nehm einfach wechselkleidung mit.

ich trage immer, wir haben keinen kiwa.

Top Diskussionen anzeigen