Spruch für Geburtskarte gesucht - schwierige Geburt

Hallo,

ich suche ein Gedicht/Spruch zur Geburt. Die verlief allerdings etwas dramatisch:

Eine Cousine meines Mannes hat Nachwuchs bekommen. Sie hatte eine unkomplizierte Schwangerschaft und ging ein paar Tage über Termin. Nach einem unauffälligen Arztbesuch setzen zu Hause plötzlich starke Blutungen ein und ihr Vater brachte sie sofort ins Krankenhaus. Die Plazenta hatte sich wohl gelöst, der Kleine mußte umgehen per Notkaiserschnitt geholt werden und kam auf die Intensivstation. Sie selbst erlitt einen hohen Blutverlust und konnte ihr Kind erst am dritten Tag sehen. Mittlerweile sind sie beide zu Hause und es geht ihnen gut. Hoffentlich bleiben keine Spätschäden zurück!

Hat jemand eine Idee, was man in so einem Fall schreiben kann? Ich hab mal gegoogelt, aber ich finde, dass die Standardsprüche einfach zu positiv sind. Im Formulieren bin ich nicht so gut. Wer hat Tips für mich?

#danke Chini

1

Wie wäre der?

Ein Baby macht die Liebe stärker,
die Nächte kürzer
und die Tage länger...
das Bankguthaben kleiner,
die Wohnung fröhlicher,
die Vergangenheit vergessen
und die Zukunft ... wert um zu leben.

LG

3

Hi,

der Spruch paßt sehr gut! Die Vergangenheit vergessen könnte sich sowohl auf die plötzliche Geburt beziehen, als auch auf den Ex-Mann. Sie lebt nämlich in einer neuen Beziehung.
Vielen Dank, ich denke den nehme ich :-)

LG Chini

2

Seid leise, sie ist müd´ von der Reise.
Sie kommt von weit her ,
vom Himmel übers Meer.
Vom Meer den dunklen Weg ins Land,
bis sie die kleine Wiege fand... #herzlich

LG und alles gute für die Kleine
Patterchen + Giorgia *11.04.08
http://giorgiaelizabeth.de.tl/

Top Diskussionen anzeigen