Schlafsack zu kurz?

Guten Morgen!

Ich habe einen ganz dünnen Sommerschlafsack bei C&A gekauft und habe erst zu Hause gesehen, dass ich mich bei der Länge vergriffen habe - statt 90 cm habe ich 70 cm erwischt #klatsch.
Dazu kommt noch, dass die Kassiererin wohl vergessen hat, den Kassenbon in die Tüte zu stecken :-[
Leider ist das Einkaufszentrum ziemlich weit weg von hier, es würde sich nicht lohnen dort hin zu fahren und es ohne Kassenbon zu versuchen.
Meint ihr, dass 5-8 cm Spielraum bei einem so dünnen Schlafsack im Sommer zu wenig ist??? (Carina zieht eh immer die Beinchen an ;-))

LG,
Sandra

1

Ruf beim Laden an und frag ob du ihn trotzdem umtauschen kannst.
Hängen die Etiketten noch dran? Meist ist es dann kein Problem.

Ich würd ihn Umtauschen weil ich sehs an Kilian...auch wenn er beim Schlafen die Beine anzieht streckt und strampelt er ja doch auch. Und das wird nicht so gut gehen wenn der zu kurz ist.

Lg Steffi * Kilian

2

Danke das ist eine gute Idee! Hoffentlich machen die das auch, der hat immerhin 16 Euro gekostet, zu viel zum rumliegen!

3

Ja ich kenn sowas...

Darum find ich ist es besser du versuchst es mal. Oft sind die wirklich sehr kolant.

4

Hallo Sandra,

ich denke, der Schlafsack ist zu klein.

Hast du den im IZ gekauft ? Ich habe dort bei C&A auch schon was ohne Bon umgetauscht. Sie haben das problemlos gemacht, weil ich dafür was neues mitgenommen habe.

Grüße,

Kerstin

Top Diskussionen anzeigen