Mein Baby 7 Monate hat Röteln!!

hallo

mir tut mein kleiner schatz so leid, er dürfte sich irgendwo die röteln eingefangen haben.
er hatte 3 tage leichtes fieber, sonst nichts! dann nach 3 tagen hat er einen ausschlag bekommen und nun sieht er aus wie ein erdbeerfeld. überall am ganzen körper hat er pünktchen. aber ihm gehts dabei total gut. er jammert nicht aber es sieht total schlimm aus.
laut arzt müßte es aber in ein paar tagen vorbei sein. nun warte ich noch, dass es mein zweiter sohn (4) auch noch bekommt, ich hoffe wenn dann bald denn wir fahren in 4 wochen auf urlaub!#schock

lg iris

1

Wieso sollte es dein Sohn mit 4 noch bekommen oder hatt er die mmr impfung nicht bekommen.

Und wenn dann hatt er er die Röteln evtl. vor dem Kleinen und ihr habt sie nur nicht bemerkt, denn Röteln verlaufen oft so dass man nichts davon merkt oder die Kinder nur ein bisschen verschnupft sind.

2

nein er hat die mmr noch nicht bekommen, möchte es erst später machen lassen.
ich muss dann eh mal abwarten!!

3

Könnte das nicht eher aufs 3TageFieber hindeuten? 3 Tage Fieber und dann Ausschlag?

Die Tochter meiner Freundin hatte das gerade, deswegen komm ich drauf.

Grüße

Mel

4

hallo ihr... das hört sich für mich auch an wie das 3 tage fieber mit ausschlag ( leicht zu verwechseln mit röteln) mein kleiner (am 1 juni wird er 1 jahr) hatte es schon 2 mal 1 mal mit 3 monaten und 2 mal vor 5 wochen, machts gut,liebe grüsse

Top Diskussionen anzeigen