Hüftdysplasie Typ IIc - OP nötig?

Hallo,

bin ganz verzweifelt, meine kleine Lina (7 Wochen) hat auf der linken Seite eine Dysplasie Typ IIc (44 Grad). Seit zwei Wochen ziehen wir regelmäßig die Tübinger-Hüftschiene an. Allerdings war ich gestern zur Kontrolluntersuchung und es hat sich leider so gut wie garnicht gebessert, wir sind jetzt bei 45 Grad. Der Arzt hat mich in eine Klinik überwiesen mit Verdacht auf Subluxation und irgendwas von einer eventuellen Operartion gefaselt. Bin jetzt total verunsichert, der Termin in der Klinik ist auch erst nächsten Freitag, hab Angst, dass sie operiert wird oder so einen Gips bekommt. Hat da irgendjemand Erfahrung mit, was da eventuell auf mich zu kommt?

LG
Linasusi

1

Hallo!

Bin eine OP-Schwestern aus München und kann dir nur sehr empfehlen mehrere Meinungen einzuholen. Das ist eine ziemlich große OP für so ein Mäuschen mit anschließendem Becken-Bein Gips. Woher kommst du denn?

Liebe Grüße, Marion

10

Hallo,

wohne in der Nähe von Limburg. Den Termin hab ich in einer Klinik in Höchst (Frankfurt am Main). Die ist wohl spezialisiert auf Kinderorthopädie.
Hoffe, dass ich mit einer Bandage oder so davon komme.

LG

2

Hallo Linasusi,

Ich kann dir zwar keine Antwort auf deine Frage geben aber uns geht es ähnlich.
Emily hat auch die Tübinger seit zwei Wochen sie hat, auch links, eine IIb (49 Grad).
Ich bin fast aus allen Wolken gefallen.
Ich würd mich freuen wenn wir uns austauschen würden.

LG #herzlich
Sonja

3

Hallo,

ich hab eigentlich schon mit so was gerechnet, da ich selber als Baby eine Spreizhose hatte und meine Kleine auch noch BEL war. Aber das es so Ausmaße annimmt hätte ich nicht gedacht. Mir tut die Kleine ja jetzt schon Leid in ihrer Hüftschiene und wenn jetzt noch ein Gips und eine OP hinzukommt. Ich darf garnicht dran denken.

Achso, bin aus der Nähe von Limburg und hab einen Termin in einer Klinik in Höchst (Frankfurt am Main).

5

Hallo Sonja,
und was hat das gespräch mit deinem mann ergeben? Werdet ihr es in stuttgart probieren?

LG Sandra

weitere Kommentare laden
4

Hallo,
Also bei uns war der Befund folgendermaßen
Befund Hüfte, Sonografie re. Knöcherner Erker flach, nach craniolateral verdrängt, knöcherne Formgebung hochgradig mangelhaft, knorpeliges Pfannendach verdrängt, Kopfkern nicht darstellbar. Alpha-Winkel 46°C, Beta-Winkel 90°C. Hüft Typ D nach GRAF. Li. Knöcherner Erker flach. Knöcherne Formgebung hochgradig mangelhaft. Knorpeliges Pfannendach verbreitet, beginnende verdrängt, Kopfkern nicht darstellbar. Alpha-Winkel 45°C, Beta-Winkel 78°C Hüft-Typ IIc nach Graf.

Ich würde auf jedenfall eine weitere Meinung einholen (Stuttagart kann ich sehr empfehlen, wie weit ist das denn ca. von Euch)

Wieso gleich von einer Op gesprochen wird kann ich ganz und garnicht verstehen. Jannis hatte auch zuerst die Tübinger Schiene und nach einer Woche war die rechte hüfte ganz luxiert!!!! Er bekam dann mit 3Wochen den ersten Gips(immer unter vollnarkose)
leider hat die Hüfte trotzdem nicht gehalten. Dann bekam er für acht Wochen einen Draht in die rechte hüfte und wieder Gips drüber. Insgesammt hat er jetzt 9Vollnarkosen hinter sich und die Hüfte ist jetzt soweit stabil, er hat nun noch die HD Schiene (kann man nicht wegmachen) leider ist bei Ihm das Pfannendach immer noch nicht schön ausgebildet!!! Das muss man evtl. so mit 3Jahren noch operieren....

Wie ist das Pfannendach bei Euch?

LG Sandra mit Jannis 7Monate

8

Hallo,

hier unser Befund:
li. Hüfte mangelhafte knöch. Formgebung, Erker flach, Labrum verdrängt, Struk.störung nein, Kopfkern nicht dargestellt, zentriert. Alpha Winkel 45 Grad, Beta Winkel 58 Grad.
Die rechte Hüfte ist Ib, also tiptop in Ordnung.
Vom Pfannendach hab ich keine Ahnung, das wurde garnicht erwähnt.

Hab jetzt schon mal bissi im Internet nachgelesen, ich hoffe, dass wir mit so einer Pavlik-Bandage davon kommen. Weiß auch nicht wie der Arzt auf OP kommt, vielleicht geht er einfach vom Schlimmsten aus....

9

die Pavlik - Bandage kenn ich garnicht die wird in stuttgart nicht verwendet. Aber wenn im schlimmsten fall doch noch ein gips kommt schafft ihr das auch, jannis war 5monate eingegipst und ich hab es irgendwie schon wieder vergessen!

lg sandra

Top Diskussionen anzeigen