Schon wieder Angel -Care Alarm letzte Nacht

hallo
Hatte letztens schon mal geschrieben das das Angel-Care bei uns andauernt Alarm geschlagen hat
letzte nacht 6 mal,bin fast durchgedreht
waren eben beim notdienst,der meinte nur alles ok ich sollte diese matten aus dem bett entfernen meine kleine wäre mit 13 monaten alt genug
es wären fehlalarme gewesen
sie wurde wie beim letzten mal direkt wach wenn ich sie leicht anstubste,zwei mal mußte ich zwei mal stubsen
kann mir nicht vorstellen das sie mit 13 monaten auf einmal 6 atem ausetzer in der nacht hat
die matten lagen etwas versetzt und sie lag quer dazwichen mit dem gesicht an den stäben
ich weiß hier auch bald nicht mehr was mit dem teil los ist
lg antje u selina 13 monate

1

Hallo Antje!
Dann musst du eben die Empfindlichkeit des Gerätes verstärken oder liegt das Baby nicht direkt über den Matten?
Wir hatten auch mal einen Fehlalarm und dann haben wir einfach die Empfindlichkeit verstärkt - seitdem war nichts mehr;-)
LG, Lili mit Jonas (26.Juni07)
p.s. Die Gefahr des Kindstods besteht bis zum 4.Lebensjahr

2

>>p.s. Die Gefahr des Kindstods besteht bis zum 4.Lebensjahr<<

na toll, so genau wollten wir /ich es garnicht wissen.
Danke das ich mich jetzt bis zum 4. Lebensjahr damit verrückt mache.

Aber ich glaube nicht das es so lange "gefährlich" ist.

4

Häää?? Wieso bis zum 4. Lebensjahr??? Es heisst doch bis zum 1. Lebensjahr, höchstens aber bis zum 2. Lebensjahr... also bis zum 4. ??? das kann ja nicht sein... oder???
Ich glaube, ich würde diesen Angel Care nun mal rausmachen. der raubt euch allen ja den Schlaf!! Das sind doch 100% Fehlalarme....und man macht sich nur tierisch Sorgen und Angst dadurch...

#schmoll

weitere Kommentare laden
3

hallo antje .. die gefahr des "plötzlichen kindstod" hast du bereits überstanden, da dieser nur bis zum 1.lebensjahr geht .. habe bei meinem ersten kind damals auch soviel angst gehabt.. habe ihn ständig geweckt oder war in seinem zimmer gucken ob alles in ordnung ist... wenn du weisst dass deine kleine kerngesund ist und auch der kinderarzt gesagt hat, du sollst diese matten entfernen .... dann machs..lüfte einfach jetzt im sommer gut... gib ihr nur eine leichte decke ohne kopfkissen.. deckenbezug am besten mit reißverschluss etc... du machst dich sonst selbst fertig ... glaub ma du und deine kleine braucht den schlaf...

liebe grüße anja..

5

Hi!

Wurde euch das Angel Care verordnet? Ich bin selbst auch eine sehr besorgte Mama, aber würde mir nicht ( außer es wäre aus gesundheitlichen Gründen erforderlich) so ein Ding zulegen!

Ich habe das Vertrauen, dass man Sohn nicht plötzlich aufhört zu atmen.

Das hört nicht auf... Irgendwann gehen unsere Kinder alleine außer Haus, fahren Moped oder Auto und gehen abends aus... da kannst du NICHT mitgehen oder immer mitfahren.... und dennoch sind schon viele Kinder und Jugendliche auf der Straße tödlich verunglückt...

Was ich damit sagen möchte ist, dass man sein Kind nicht unter den Galssturz stellen kann. Hab Vertrauen und genieße die Zeit mit deinem kleinen Schatz!

Alles Gute, Tinchen

6

Hallo,
Wir hatten eine zeit auch ständig fehlalarme, (also dieser erste Piep)dann haben wir die empfindlichkeit verstellt und seitdem nix mehr.;-)
Kann ja auch sein das dein kind sehr flach atmet, alles möglich!

Ich würde es ausprobieren,mein Sohn wird auch nächste woche ein jahr alt und behalte die Matten noch drunter da mir erst gestern erzählt worden ist das von Bekannten deren bekanntes Kind über ein jahr alt war wo es am Kindstot starb:-(
Schrecklich...
LG kerstin

Top Diskussionen anzeigen