Zum PEKIP bei 37,8°C???

Hallo Ihr erfahrenen Pekip-Mamis,

heute wäre unsere erste Pekip-Stunde und Jonas hat heute erhöhte Temperatur. Heute Morgen waren es 37,4°, jetzt sind es bereits 37,8°. Sonst ist er ganz normal, also ich kann außer ein wenig Niesen keine Krankheitsanzeichen feststellen.

Macht es Sinn trotzdem zum Pekip zu gehen oder würdet ihr davon abraten? Der Kurs ist erst gegen 16 Uhr, da kann die Temperatur natürlich auch noch steigen...

Sagt mal bitte Eure Meinungen dazu???

Danke und LG
Roha

1

Hallo!

Bin zwar keine erfahrene Pekip-Mami, aber mit erhöhter Temperatur würde ich gar keinen Kurs besuchen und Pekip ist doch auch noch nackig,oder?????

Wenn der Körper warm wird, heißt das,dass er sich gegen was wehrt, vielleicht wird dein Baby auch noch richtig krank oder es geht wieder - würde aber nichts riskieren!

Lass deinem Baby heute seine Ruhe, dann könnt ihr zum nächsten Treffen gehen! Hm??

LG Tina

Top Diskussionen anzeigen