Mal ehrlich, wie oft wechselt ihr Windeln?

Hallo,
mich würde interessieren, wie oft ihr die Windel eurer Babys wechselt (wenn kein großes Geschäft drin ist)?
Da Pampers Werbung macht, dass die Windeln bis zu 12 Stunden trocken halten würde es ja bedeuten, man müsste sie nur 2x täglich wechseln.#kratz

Also, wie oft macht ihr es?

Bin gespannt!

Gruß Claudia

1

Hallo,

meist sind es bei uns 4 St. in der Zeit von 7.00-18.00 manchmal auch 5 aber das eher selten.
Wie oft wechselt ihr denn?

LG
Melanie mit Emelie 11 Monate

2

Hallo!

Da meine Tochter zum Glück sehr, sehr gerne Wasser und Tee trinkt, sind ihre Windeln immer ziemlich dick.

Ich wechsle ungefähr 5-7 x täglich, wobei ich sagen muss, dass sie meistens ca. 5 Minuten nachdem ich ihr eine frische Windel angezogen habe, Stuhlgang hat.:-[

Jaja, so sind sie die lieben Kleinen #liebdrueck

LG Claudia

3

Hallo :-D

Also die Pampers,die 12 Stunden trocken halten sind denke ich auch nur für die Nacht gedacht. Lena wird am Tag natürlich öfters gewickelt, aber wenn sie abends zu Bett geht (manchmal aber selten sogar schon um 19 Uhr) dann schläft sie bis morgens um 4.Dann bekommt sie ein Fläschchen und schläft beim trinken ein und schläft bis um 6. Also ist sie dann meist 12 Stunden ungewickelt ;-) Ausser wenn sie natürlich nun schon richtig dick in die Windel gemacht hat,dann wickel ich sie auch nachts.
Aber am Tag wickel ich sie so alle 2 1/2-3 Stunden, je nachdem wie voll die Windel ist...;-)

4

Vor jedem Stillen tagsüber-sind dann alle 3-5 Std-je nachdem wie lange Khira schläft oder so.

Nachts hat sie die Windel 9-11 Std um-je nachdem wie lange sie morgens pennt und sie halten wirklich dicht ! Hab aber viele Marken getestet und sind dann bei den Babydry gelandet;-)

LG Maike & Khira (*18.11.07)

5

Hey,

dreimal am Tag, wenn nichts weiter an dem Tag anliegt. Das heißt also immer zu den Mahlzeiten.

Wir haben die Pampers und die halten auch länger als 12 Stunden trocken. Wenn Charlotte abends zwischen 7 und 8 gewickelt wird und morgens bis gegen 9 manchmal schläft, dann ist sie auch noch trocken.

LG Michaela & Charlotte (*07.01.2008)

6

Leonie wird bald 1 Jahr und ich wechsle ihre Windeln ca. alle 3 Stunden. Nachts schläft sie durch, da wird also nicht gewickelt.

LG Lena

7

Hallo Claudia,

damals bei meinem 1. habe ich brav vor jeder Mahlzeit gewickelt - am Tag und in der Nacht. Das waren so ca. alle 3-4 Stunden.

Nun bei meinem 2. wechsle ich die Windeln am Tag so ca. alle 4 Stunden und in der Nacht gar nicht. Letztes Wickeln um 19:30 und am Morgen wieder um 7:30. Die Windel ist dann zwar extrem voll, aber sie läuft nicht aus (nehme Pampers). Außer manchmal (ca. 1x in der Woche) qängelt er so um ca. 5:00 Uhr nachts und dann wird auch gewickelt, damit er wieder ruhig weiterschlafen kann.

LG Andrea

8

Hallo,

ich wechsel ca. 4x. Über Nacht lasse ich die Windeln ca. 12 Stunden um, da meine Tochter so lange schläft. Aber auch, als ich nachts noch gestillt habe, habe ich ca. ab dem 3. Monat keine Windeln mehr gewechselt, da sie dadurch erst richtig munter wurde. Am Tag wechsel ich aber dann schon noch mind. 3x.

Viele Grüße

Susan

9

ziemlich genau so:

09:00 Uhr (nach der Morgenflasche)
und um
12, 15 und 18 Uhr jeweils nach dem Essen

Top Diskussionen anzeigen