Kraniosynostose Club

Hallo Leute,

jaja die Club-Werbung...aber mal ganz davon abgesehen, Club haben oder nicht haben, ich würd mich über mehr Leute zwecks Austausch freuen!

Ist immerhin ein ernstes Thema und ne Op am kleinen Baby ist für Mütter eh immer schwer durchzustehen! Also Mütter/Väter mit Kindern die eine Nahtsynostose haben sind hiermit herzlich eingeladen dem Club beizutreten!

Liebe Grüße
redegewandte + Niklas (Sagittalnahtsynostose)

1

Hallo!
Bei meiner Tochter (5,5 Monate alt) hat der neue Kinderarzt eine prämature Synostose festgestellt. Ihr Kopf ist sehr sehr schmal und wächst nach oben. Zwar haben schon mehrere Kinderärzte mich auf Ihre Kopfform angesprochen, meinten aber, das das nicht weiter schlimm sei. Nun sind wir vor ca 3 Monaten umgezogen in eine andere Stadt und jetzt hat der neue Kinderarzt mich mit der Diagnose geschockt. Jetzt habe ich in zwei Tagen mit amy im Uniklinikum Münster eine Termin, wo mehrere Untersuchungen gemacht werden. Weiß jemand, was genau eine Synostose der Sagittalnaht ist und wie die Behanldung aussieht? Müssen die Kleinen nur einmal operiert werden oder mehrfach? Wielange ist der Krankenhausaufenthalt und wie verläuft er? Wie sieht das Leben danach aus? Muß man besonders vorsichtig sein? Ich habe im Internet etwas recherchiert und viele Unterschiedliche Infos erhalten. habe sehr große Angst um meine Kleine.
LG Inga!

Top Diskussionen anzeigen