Geldgeschenke, was macht ihr damit?

Hallo,
mich würde interessieren, wie ihr das mit Geldgeschenken von der lieben Verwandtschaft für eure Kleinen macht? Spart ihr das ganze Geld für eure Kleinen, oder kauft ihr davon z.B.Klamotten für eure Kids?

Bin auf eure Antworten gespannt!

Gruß Claudia

1

hallo,

kommt aufs Sparbuch...

lg ayfer

2

Auch Sparbuch.

Ich hab dieses Hipp-Babysparbuch bei der Dresdner Bank machen lassen (die schenken dem Baby dann noch mal 20 €) und da kommt alles drauf.

6

Interessant ! Wollte ich auch, bin aber drüber weggekommen. WIeviel kostet es denn eigentlich, das Konto dort ggfs. wieder aufzulösen ? Weißt Du das spontan ?
LG Ninni

7

Keine Ahnung. Aber ich denke, das ist kostenlos, solange das Kind noch keine 18 ist.

Das wird ja auf den Namen des Babys abgeschlossen und man hat als Eltern da auch nur so lange Zugriff, wie das Kind minderjährig ist.

Ich werde aber mal abwarten, da ist bei uns schon Einiges zusammen gekommen und ggf. werden wir dann auch mal einen Teil als Festgeld anlegen - gibt mehr Zinsen als das Sparbuch.
;-)

weitere Kommentare laden
3

Hi Claudia,

ich habe das Geld zuerst gespart, es lag im Umschlag in Hannahs Kommode. Muß dazu sagen, wir haben nicht viel Verwandtschaft, die was schenkt und es war nicht so viel. Da denke ich aber, die Inflation frißt es auf und ich habe es mittlerweile für Hannah ausgegeben. Klamotten, PEKIP-Kurs, Schnuller, ...
Meine Mama fand das auch ok (und nicht moralisch verwerflich;-)), da die Dinge ja für sie sind. Sobald sie sprechen kann und ihre Wünsche äußern kann, wird solches geschenktes Geld aufbewahrt und sie kann es selbst ausgeben. Was immer kleine Mädchen sich so wünschen *freu* ...
Außerdem werde ich ihr eh jeden Wunsch von den Augen ablesen *seufz*:-)

LG Ninni mit Hannah *07.08.07#herzlich

4

Hallo Claudia,

das Bare gebe ich aus und überweise dafür den Betrag vom Konto aufs Sparbuch. Wenn eine größere Summe zusammen gekommen ist, werden wir es mit Sicherheit anders anlegen. Meine Mutter hat ein "Führerschein-Sparbuch" angelegt und zahlt da monatlich was drauf. Am Ende wird es wohl für den Führerschein und nen kleinen Gebrauchten reichen.

LG

Maria

5

Hallo,

unsere kinder haben ein sparkonto, da kommt dann alles geld drauf, welches sie bekommen (geburtstag, ostern, weihnachten,...) zusätzlich bekommen die kleinen monatlich einen kleinen betrag von uns überwiesen.
wir sehen die konten als ein kleines startkapital, für z.B. den führerschein, das erste auto, oder die erste wohnung.

Klamotten und co, weden von mama und papa gesponsert.

LG suzana

8

Hallo!

Kommt aufs Sparbuch.
Klamotten bekommt er ja von uns oder eben auch als Geschenk.
Ich bekomme ja Elterngeld und Kindergeld, da muss ich die Geldgeschenke nicht jetzt für Anschaffungen für den Kleinen ausgeben.

LG Schnuppe + Julian #herzlich

9

Wir haben ein Kuvert wo dieses Geld hineinkommt und davon wird dann im gesamten Jahr ihre Kleidung, grössere Anschaffungen zb Kindersitz bezahlt.

Chantal hat schon 2 Sparbücher wo regelmässig Geld drauf kommt - das reicht#schwitz

Liebe Grüsse
Carmen + Chantal * 27.02.07

10

Hallo,

unser Kleiner hat auch ein Sparschwein und da kommt alles rein und wenn ich dann mal zur Bank komme leg ich es auf ein Sparbuch, das wir zur Geburt von meiner Oma gekriegt haben! Wir werden aber nächstes Jahr einen Bausparvertrag unseren Kleinen machen, der ist besser verzinst!!

lg Dany

12

also wir überweisen Isabel auch alles auf ihr Sparbuch, sie soll sich später mal darüber freuen. Klamotten oder auch Sachen wie Kindersitz, Hochstuhl, Pekip, Babyschwimmen usw. zahlen natürlich wir als Eltern, das ist doch selbstverständlich, denn dafür sind wir ja sa :-p

Top Diskussionen anzeigen