Muskuläre Hypertonie

Hallo,
waren heute bei der U4. Der Kinderarrzt stellte einen Verdacht auf Muskuläre Hypertonie fest. Jetzt müssen wir zur Krankengymnatik und zu einen Spezialisten. Kennt sich da jemand aus?

1

Hallo Michamama,

nun stellte er tatsächlich eine hypertonie oder eine hypotonie fest? Hypertonie ist eine zu starke muskelspannung und hypotonie eine zu schwache.

lg

3

Es ist eine Hypertonie. Sie hat z. B. anstelle die Beine lockerzulassen, sie stark durchgedrückt.

2

Hi,

bei Brian wurde bei der U3 auch eine Hypertonie festgestellt... habe dann ab Januar KG gemacht mit dem Lütten und letzte Woche war unser letzter Termin!
Alles wieder super in Ordnung- dank KG und viel nackig strampeln *g

Es ist nix Schlimmes- und die KG ist auch nicht schlimm, unserer Tuse hat eine halbe stunde mit Brian ein paar "Lockerungsübungen" gemacht, ihn gezeigt, wie man sich dreht usw- Brian fand es lustig...

Hoffe konnte dir helfen- ansonsten kannste gern weiter fragen

grüße
Tanja & Brian (5Monate)

4

Bei Leonie wurde im November eine Muskelhypertonie festgestellt. Seitdem gehen wir 1 Mal die Woche zur KG. Sie ist seitdem viel beweglicher.

Ist nichts schlimmes, sollte nur behandelt werden.

LG Lena + Leonie Charlotte, Freitag schon 11 Monate

Top Diskussionen anzeigen