Kopfschütteln beim Baby, was bedeutet das???

Hi,

hab mal ne "komische" Frage:

Meine Tochter (7,5 Monate) schüttelt seit ein paar Tagen den Kopf dauernd, wie wenn sie nein sagen will;-) sie macht das auch im Kiwa, aber auch, wenn sie robbt. Ob ihr was weh tut? Oder könnte das was mit den Ohren zu tun haben? Oder machen kleine Babys sowas eben einfach mal? Sie machts halt eben oft, daher frag ich.

Vielleicht weiß ja einer, was das heißen könnte.

LG Jenny

1

*schmunzel*
das überlegt ich im Moment auch.
Mein Sohn tut das nämlich auch - aber immer so "unpassend" dass ich nicht drauf komme, was das für IHN bedeutet...

Lg, Cora

2

Also meinst du, da muss man sich eher keine Sorgen machen? Nicht, dass ich hier sitze und Angst hab oder so, aber mir kommt das halt so "merkwürdig" vor;-) vielleicht entdecken die auch grad, dass sie den Kopf so schnell drehen können?!?

LG

7

Also, ich hab mir bisher keine Gedanken gemacht, außer dass
ich überlege was das bedeutet...
Hast mich jetzt ganz unsicher gemacht #gruebel
Aber er lächelt immer dabei... kann mir ansich nicht vorstellen, dass da was nicht stimmt..

3

Hi Jenny,

habe mal gelesen, dass die Kleinen das machen, weil sich das Sichtfeld dadurch ständig und lustig verändert.

Hat meine Tochter auch mit Begeisterung gemacht, jetzt ist sie allerdings schon eine Stufe weiter, in der "Überkopf-Phase".

LG Tenea mit Cenna *12.03.2007

4

Überkopf heißt nach hinten werfen? Das macht sie auch, nur das find ich nicht so "merkwürdig", weil sie da immer lacht.;-)

LG

5

Hallo Jenny,
Nele macht das auch schon länger, ich hatte schon Angst, es könnte zu nem Tick werden. Aber mittlerweile macht sie es nur noch, wenn sie was nicht will. Klingt unglaublich, ist aber so. Wenn sie Brei isst und nichts mehr mag, presst sie die Lippen aufeinander und schüttelt den Kopf.
Ich glaub, die Kleinen verstehen schon viel mehr als man glaubt und vielleicht entwickelt sich das bei deiner Tochter auch gerade dahin.

lg, Kathrin und Nele *01.08.07

6

Gut, jetzt bin ich echt beruhigter!

Dachte auch schon, nicht, dass die das jetzt immer macht!?!

Dann warte ich mal ab, ob sich das wieder legt:-)

Danke, LG:-D

8

Lennard hat das vor 4-6 Wochen auch andauernd gemacht. Jetzt ist er (heute genau) 9 Monate alt und macht es nicht mehr.
Ich denke es ist nur eine Phase wo sie entdecken, dass sie den Kopf so schnell bewegen können :-)

9

Ah ok, das war ja dann in etwa zur ähnlichen Zeit wie jetzt bei Maya!

Danke:-)

LG

10

Hallo,

Kimi macht das seit Monaten! Mein KiA hat gemeint das wäre für die kleinen wie Karussell fahren. Und vollkommen unbedenklich!

Liebe Grüße Ina

11

Maurice macht das auch ständig
und lacht sich voll kaputt dabei.
Inzwischen macht er es auch,
wenn er satt ist und zufrieden.
Geht dann nahtlos über ins nein.
Er findet es toll und ich zerkrümel mich da auch drüber.

Also alles im grünen Bereich.

Lg Isy

Top Diskussionen anzeigen