Kann ein Neugeborenes in 4-6 Wochen 11 cm wachsen?

Hallo Mädels,

mich würde mal interessieren wieviel eure Mäuse in den ersten 4-6 Wochen (also bis zur U3) gewachsen sind? Ich habe da nämlich eine Bekannte, die sagt das ihr Kleiner nach 4 Wochen schon 11 cm gewachsen ist (er war bei der Geburt nur 50 cm groß). Ich kann mir das aber nicht wirklich vorstellen, denn ich finde 11 cm ganz schön viel für 4 Wochen.

Meine Kleine war 55 cm groß und ist bei der U3 58 cm groß gewesen. Nun ist sie 11 Wochen alt und 62 cm groß!

Es würde mich mal interessieren, was Ihr zu berichten habt und was Ihr davon haltet?

Liebe Grüße
Silke mit Finja (11 Wochen)

1

Hallo,

es gibt auch Messfehler. Wie schwer ist denn das Kind?

Lenya ist von der Geburt bis zur U3 8cm gewachsen, was schon sehr viel ist, sie war im Bauch aber unterversorgt und hat ausserhalb alles aufgeholt. Meine Grossen sind "nur" 4cm gewachsen nach 5 Wochen.

Aber ich denk nichts ist unmöglich.

Lg Maja

2

das finde ich ganz schön viel muss ich sagen
meine maus ist jetzt bei der U5 21cm gewachsen von 49cm auf 70cm
lg dana

3

Hallo,

guck mal hier http://www.stillclub.org/normale_gewichtszunahme.htm

Da steht, dass im 1. Lebenshalbjahr eine durchschnittliches Wachstum von 2,5 cm PRO MONAT normal sei.Also, 11 cm in 4 Wochen ist schon viel.
Meine Töchter sin beide in den ersten 4 Wochen(also vonGeburt bis U3) 5 cm gewachsen.

LG Yvonne

4

hallo silke,

erstmal, toller name. habe auch eine kleine finja (19 wochen).
nun zu deiner frage. finja war bei der geburt 51 cm, bei der u3 54 cm und bei der u4 dann 63 cm. aber nichts ist unmöglich. guck doch mal bei ihr ins u-heft.
lg
viwi und finja www.unsernachwuchs.de/finja/

5

Hallo,

also mein kleiner ist von geburt (47 cm) bis zur u3 7 cm gewachsen und jetzt hat er mit seinen 7 wochen insgesamt 9 cm zugelegt.

kann schon sein dass das messergebnis stimmt - warum auch nicht... manche babies legen beim gewicht zu - andere eben bei der länge...

grüße petra

6

Guten Morgen!

Ja, es gibt Messfehler.... anders ist die Größe meines Sohnes nämlich nicht zu erklären. Bei uns hat es die Hebi im Kreißsaal sehr gut gemeint. Hier mal unsere Längenmaße:

Geburt: 58 cm
U3: 57 cm
U4: 65 cm.

Wir vermuten, dass der kleine vermutlich eher 53 oder 54 cm bei der Geburt hatte.

Man darf aber auch nicht vergessen, das die Zwerge in Schüben wachsen. Ich stelle das oft fest, wenn auf einmal die Bodys zu eng sind, die gerade noch gut gepaßt haben.

Ich wünsche Euch einen angenehmen Tag!!

Dani mit Valentin

7

Hi Silke!

Falls kein Messfehler war ist mein Kleiner auch anfangs viel gewachsen!

Geburt 46 cm
U3 56 cm
U4 61 cm


Ich glaub jedes Kind hat seinen Rytmus, mansche schneller, mansch langsammer!
Vielleicht wächst der Kleine deiner Bekannten dann mal paar Wochen nicht. Wer weiß!

Lg Junn:-)

Top Diskussionen anzeigen