Hat jemand von Euch den Gläschenwärmer von Reer?

Hallo,

ich hab mir gestern einen Gläschenwärmer von reer gekauft. Nun zu meiner Frage, wieviel Wasser muss da rein und wie lange muss man das dann einstellen?

Wie kann ich den denn entkalken?

Lg
Anna

1

ich habe einen.. aber da ist doch ne bedienungsanleitung bei???

lg
susann und maja

2

Ich habe aber geschrieben, dass ich den gebraucht gekauft habe und wenn ich eine hätte, dann würde ich ja hier nicht fragen.

Aber wenn du mir sagen magst wie ich was machen muss, wäre ich dir sehr dankbar.

Lg
anna

4

von gebraucht gekauft hast du nix geschrieben:-p

weiteren Kommentar laden
3

hi,

meinst du den flaschenwärmer?
mach halt so viel wasser rein, bis zum deckel des gläschens oder bei flasche bis oben voll.

reinstellen bis es warm ist, das mußt du halt ausprobieren.
ich hab noch nie gläschen darin warm gemacht (nur mal teee oder wasser warm gehalten für nachts).

warum willst du ihn entkalken?
wo ist deine bedienungsanleitung?;-)

lg
sonja

6

Hallo,

wie schon oben erwähnt, habe ich den gebraucht gekauft und da war nur der Gläschenwärmer ohne irgendwas dabei, daher habe ich keine Bedinungsanleitung.

Ich hab das Teil nur gekauft, weil meien Mutter keine Mikro hat und mich das nervt die Gläschen ewig im Wasserbad heiß werden zu lassen.

Ich kenne mich mit so einem Teil überhaupt nicht aus, hatte sowas noch nie.

Entkalken will ich das teil, weil es wie gesagt gebraucht ist und viel kalt unten drin ist.

Lg
Anna

9

gläschen im wasserbad erwärmen = flaschenwärmer ;-)

das ist ein wasserbad - der NIE genau die richtige tempi wärmt, also genauso behandeln wie beim wasserbad


ich hab - wenn ich wasser für die flasche für nachts warmhalte den regler auf 12 uhr (genau zwischen 2 und 3). aber unbedingt vorher prüfen!

weiteren Kommentar laden
5

Hallo Anna,

ich habe auch einen. Ich stelle immer zuerst die Flasche rein und gieße dann das Wasser auf. Fast bis zur oberen Kante.
Dann stelle ich die Temperatur auf 4 und wenn das Lämpchen aus ist ist die Milch fertig.
Du musst die Temperatur aber umbedingt nochmal vorm füttern prüfen.

Liebe Grüße

Vicky

7

Super, danke dir.

Wie lange dauert das etwas?

Lg
Anna

12

Hi,

das dauert ca. 10 min. Geht also nicht schneller als im Kochtopf finde ich .

LG,
Nina mit Samuel 9 Monate

weiteren Kommentar laden
11

Hallo Anna!

Ich hab bis jetzt nur Fläschchen mit Tee und Wasser damit gewärmt.
Wasser fülle ich immer nach Gefühl rein, so dass der Flascheninhalt gut bedeckt ist. Dann auf 4/5 stellen, Gläschen 7 (siehe Flaschen-Gläschensymbol auf dem Flaschenwärmer). Solange wärmen, bis das rote Licht aus geht. Schaue öfters auch schon vorher. Da es oft schon ausreichend warm ist. Kommt wahrscheinlich auf die Menge an.

Liebe Grüße
pippilangstrumpf:-)

Top Diskussionen anzeigen