Halsfalten sind rot...

... kann mir hier jemand einen Tip geben?
Meine Kleine hat am Hals Falten und in diesen Falten ist es rot und ich glaub das tut ihr auch weh, wenn man da Creme hinschmiert bzw. wenn man sie vorher dort sauber macht. Dort riecht es nämlich auch bissl streng. Das bekommen wir aber auch nicht mit baden weg.
Bitte bitte gebt mir da ein paar Tips.
Vielen lieben Dank!
Christiane

1

Hallo...

Heilwolle in die Halsfalten legen :-)


LG Yvonne

3

Hallo Yvonne,
woher bekomme ich denn Heilwolle?
LG
Christiane

9

Schau Dir mal den Link unten an :-)

LG Yvonne

2

#huepf Hallo !
Unser Kleiner (fast 4 Mon.) hat das auch. Wir machen das so :
Mit etwas Balsamöl auf einem Tuch den "Schmutz" dort wegmachen und dann eine Spezial Wundschutzsalbe von Bübchen drunterschmieren. Bislang die beste Methode gewesen; hat sich schon extrem gebessert.

Gruß, kiwi1896

4

Hallo Kiwi,
und wie lange dauert das bis das verheilt?
Hast du Erfahrung mit Puder?
LG
Christiane

6

Hi !
Nein mit Puder habe ich keine Erfahrung. Also die Heilung hat bei uns gut 2 Wochen gedauert - immer schon schmieren.#schmoll

kiwi1896

5

Hallo

Hat mein dicker auch , vorallem weil halt gern die Milch auch trot Lätzchen gern dahin laüft oder wenn die Lätzchen zu vollgesabbert sind halt eben nass sind und reiben , auch wenn man sie 4 mal am tage neu anzieht.

Also ich mach nach dem Baden immer Penatencream drauf, ist zwar ne sauerei aber hilft super. Und ansonst wich ich sie mehrmals mit Freuchtücher aus und crem die ganznoraml mit Babycream ein.

Hilf eigtlich ganz gut

lg Martina

7

Wattestäbchen in Babyöl tunken und dann die Falte reinigen-geht super !

Ansonsten probier mal Bepanthen Salbe oder Multilind Salbe rein zu schmieren.

LG Maike & Khira (18.11.07),die auch 3 mal am Tag in der Halsfalte aussieht wie Hölle

8

Hallo Christiane,

am besten baden, (nicht zu heiß) trockenföhnen und dann klein gezwirbelte Heilwolle so in die Falten legen, dass ein wenig herausschaut.
So kommt wieder Luft an die Haut und der natürliche Fettgehalt in der Wolle pflegt die Haut und schützt sie.

Hier kannst Du lesen, wozu man Heilwolle sonst noch gut gebrauchen kann:
http://www.babytraeume.de/wickeln/zubehoer/heilwolle-bioland-schurwolle.htm

Bitte bei Gebrauch von Heilwolle nicht die Haut eincremen!

Das gibt es übrigens oft. Im Winter vor allem bei Kindern, die viel spucken oder viel sabbern. Im Sommer sieht man es noch öfter.

LG und alles Gute,
Angelika

10

Hallo,Christiane!

Meine Kleine hatte das auch! Ich hab das mittlerweile aber ganz gut im Griff und zwar mit Puder!

Als bei Johanna die Halsfalte rot und wund war,hab ich sie zuerst mit etwas Öl gesäubert(auf der Wickelauflage und mein Mann mußte hintendran Faxen machen,damit sie schön den Hals strecken mußte..;-)),dann Wund-und Heilsalbe draufgemacht. Allerdings mußt Du das täglich erneuern,weil es mit der Zeit krümelig wird. Das hab ich ein paar Tage gemacht,bis alles wieder ok war. Jetzt mach ich ihr täglich Puder hin,allerdings mach ich mir den zuerst auf die Finger und verreibe dann am Hals(wieder mit Faxen ,oder ich halte ihr ein Spielzeug über den Kopf). Bitte nicht den Puder direkt auf den Hals geben,wegen der Einatmungsgefahr. Seitdem haben wir keinen wunden Hals mehr..#huepf

Viel Erfolg und liebe Grüße

Michi

Top Diskussionen anzeigen