SabSimplex - einfach absetzen oder "ausschleichen"?

Lukas ist heute genau 12 Wochen alt. Ich stille und füttere zu.

Er wurde anfangs schlimm von Koliken geplagt und deswegen haben wir angefangen SabSimplex (oder Espumisan) ins Fläschchen zu geben, was ihm auch gut geholfen hat.

Obwohl ich hier immer wieder lese, dass man das Zeug nicht überdosieren kann, möchte ich es doch nicht länger geben als notwendig.

Deswegen ein paar Fragen:
1) Wie genau ist die Angabe, dass diese Koliken 3 Monate dauern?
2) Wann kann ich anfangen, an ein Absetzen zu denken?
3) Wie soll ich das machen? Einfach weglassen oder langsam reduzieren?

Danke schon mal!

Top Diskussionen anzeigen