fehlender Pupillenreflex bei U4, was heißt das?

Bin momentan ziemlich down, bei unserem Sohn 9,5 Wochen liegt der Verdacht einen Fehlenden Pupillenreflex vor, waren heute beim Augenarzt, reagierte nicht auf die Rassel und Reflexe waren sehr schwach zu erkennen.Sollen in 4 Wochen noch einmal wieder kommen, sie will dann noch einmal auf die Augenhinterwand sehen und ihm Augentropfen geben, warum macht sie das denn nicht heute?Als ich fragte, was es bedeutet, wenn der Reflex fehlt, bekam ich die Antwort" dann liegt einen Störung vor". Super- tolle Antwort :-( #heul die hätte ich mir auch selber geben können. Ich wollte wissen, was das heißt z.B. Hirnschädigung, angeborene verengung der Pupille, welche operiert werden muß ......
Werde am Montag mir sofort einen neuen termin bei einem anderen Augenarzt geben lassen. Könnte mir in den Ar.... treten, daß ich nicht weiter nachgebort habe, und dümmer raus wie rein in die Praxis gegeangen bin. Leider finde ich im Internet keine Seite, die m ir weiterhelfen kann.Hoffe mir kann Jemand helfen.

Danke

eine besorgte Paula mit kl. Tyren

Hi Paula,

habe das hier im Netz gefunden:

"Der Pupillenreflex ist die Verengung der Pupillen bei plötzlichem Lichteinfall auf reflektorischem Wege. Nach dieser plötzlichen Verengung werden die Pupillen wieder etwas weiter, da die Netzhaut sich auch an größere Lichtintensität anpassen kann. Auch wenn nur ein Auge beleuchtet wird, tritt der Pupillenreflex beidseitig auf. Da der Pupillenreflex direkt vom Gehirn gesteuert wird, gibt er Aufschluss über den Zustand des Gehirns".

Ist zwar wenig, aber ich hoffe, es hilft dir erstmal weiter. Würde gleich morgen die Ärzte terrorisieren, bis ich eine zufriedenstellende Antwort hätte.

LG Tenea

Hallo,

ich habe im Netz auch nur sachen gefunden, dass es was über den Zustand des Gehirns aussagt.
Ich habe viele Seiten gefunden, wann Menschen keinen Pupillenreflex mehr haben. (Koma,...)
Doch ich habe keine Seite über einen angeborenen fehlenden Pupillenfeflex gefunden.

Ich kann mir das bei einem Baby gar nicht vorstellen. Das musste doch irgendwie auffallen-oder???


Ich würde auch sagen, dass Du morgen auch die Ärzte nervst. Notfalls würde ich an Deiner Stelle in der Kinderklinik des Krankenhauses anrufen und denen den Sachverhalt erklären und auch sagen, dass es Dir keine Ruhe lässt.

Vielleicht bieten sie Dir ja an, dass Du mit deinem Kleinen mal vorbei kommen kannst.

LG und alles gute...

Mona

Top Diskussionen anzeigen