6 Wochen altes Baby Treppe runtergefallen (eigentlich Silopo)

Hallo,

eigentlich gehör ich hier gar nicht hin, aber ich hab heut in der Berufschule erfahren, dass meine Lehrerin nicht mehr kommt, da vor paar Wochen ihr 6 Wochen altes Baby die Treppe runtergefallen ist. Uns wurde nur erzählt dass wohl jemand auf das kleine aufgepasst hat als das passiert ist, also sie war nicht zu Hause in dem Moment.

Wie kann so ein kleines Baby die Treppe runterfallen? Das kann doch noch gar nicht krabbeln!?

Mir tut das so leid für sie, kurz nach der Geburt hat sie ihr Mann verlassen und jetzt auch noch das!!

Was kann dem kleinen passiert sein? Es kursirt in ihrem Heimatort schon ein Gerücht dass er wohl querschnittsgelämt ist oder Hirnblutung hat.



Hallo,

Mein Gott,das ist ja furchtbar!!!
Aber wie kann sowas nur passieren????#kratz

Aber die Leute können auch viel erzählen,wenn der Tag lang ist,wer weiss ob das überhaupt so stimmt!!!???

Falls es so ist,dann tut es mir sehr Leid:-(

LG Stephie und Lea(*21.09.06)#blume

Hi

das kann leider sehr schnell passieren...

Bei uns ist zum Glück nichts passiert - aber mir ist ne Zeit lang sehr oft schwindelig geworden... Wenn einem das auf der Treppe passiert - und man fällt dann - dann fällt das Baby halt auch... (Nur so als Beispiel...)

Passiert sein kann natürlich sehr viel - allerdings würde ich auch auf Gerüchte nicht allzu viel geben.

Aber schrecklich ist es auf jeden Fall!

LG
Frauke

Es ist schrecklich wenn sowas passiert und so unwahrscheinlich ist das gar nicht. Wäre mir auch schon beinahe passiert. Wir wohnen im 3. Stock und ich bin mit der Kinderwagentragetasche die Treppe runter. Weil es draußen geregnet hat war die Treppe an einer Stelle nass und ich bin ausgerutscht. Gott sei Dank konnte ich mich gerade noch fangen und hab mir nur einen blauen Fleck am Hinter zugezogen, aber ich hab die Kleine schon aus der Tragetasche raus die Treppe runterfallen sehen und mich hinterher obendrauf...... seit dem bin ich noch vorsichtiger bei Treppen.

Man kann nur hoffen, dass es die Kleine gut übersteht! Ich drück die Daumen.

Liebe Grüße
Tanja mit Mira (2.6.07=)

Dass es passiert ist stimmt schon,eine aus meiner Klasse wohnt im gleichen Ort und der "ex"-Mann war ihr Handballtrainer und ne andere Lehrerin hats auch nochmal erzählt.

Aber ob die Gerüchte stimmen?! Daran zweifel ich auch...da reimt sich bestimmt jeder irgendwas zusammen.

Mir tut das auch sooo leid, ich hoffe so sehr dass nichts schlimmes passiert ist...

Muss echt schlimm für sie sein, einmal kurz jemand aufpassen lassen und schon ist was passiert.

Huhu,

Falls es echt ein Gerücht sein sollte,finde ich es echt nicht lustig!!!

Damit spasst man nicht!!!!

Das der kleine die Treppe runtergefallen ist, ist kein Gerücht.

Was die folgen sind, Lähmung, Hirnblutung etc... ist ein "gerücht", weil niemand weiß was dem kleinen passiert ist. Aber selbst diese "gerüchte", nennen wir es lieber Spekulationen, sind geschmacklos... trotzdem würde jeder gern wissen wie es den beiden geht, da wir hoffen dass ihm nicht viel passiert ist!

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen