Depression? Angst vorm eigenen Kind!!Vorsicht Lang!!

Hallo,

die Überschrift trifft genau das was es ist, vorletzte Woche waren wir ziemlich viel unterwegs...
worauf hin der Kleine abends und nachts nur am #schrei war. Hier bei Urbia sagte/schrieb man mir die kleinen brauchen Feste Zeiten und das war zuviel also haben wir zum abend hin nun einen festen Zeitplan wonach er um sieben ca in´s Bett geht was auch die ersten drei Tage super geklappt hat *freu*#freu#freu
nun ist es so seit, drei tagen ist er tagsüber sowie nachts nur am brüllen nichts ist gut weder Tragetuch noch Kiwa noch Mama noch Papa gestern war es so schlimm das der kleine von 20:45 bis 23:30 an der einen Brust lag und sobald ich ihn dort egnahm brüllte er wieder und dann von 23:30 bis 1:30 an der anderen Seite...#heul schmoll
danach hat er mich gottsei dank bis um halb fünf schlafen #gaehn lassen
Danach hat mein Freund ihn dann genommen.:-)#freu
Heute tagsüber war er wieder viel am Brüllen wobei es mir tagsüber nicht so sehr zusetzt wie nachts
Jetzt bekommt er auch noch "vibrocol" laut Hebi damit er mal ein wenig zu Ruhe kommt und wir auch... helfen... Ich weiß#kratz auch nicht....
Geht es einem von euch ähnlich?
Oder weiß jemand wie man am besten mit sowas umgeht oder an wen man sich weenden sollte???

Ich #danke euch schon mal.

LG Die Verzweifelte Mareike mit dem #schrei Finn-Jao

das ist ein Schub - in 2 oder 3 Tagen hat sich das wieder gegeben.

LG

Catherina

Hallo,

lass dich mal #liebdrueck

Ich habe manchmal auch das Gefühl das ich überfordert bin#heul#schmoll.
Aber ich denke das hat jede Mama mal#gruebel
Also wir haben die Vibrucol Zäpfchen vom KiA verschrieben bekommen und Sophie ist da immer schnell zur Ruhe gekommen. Sie macht im moment ziehmlich dolle mit den Zähnchen rum.
Wie man da am besten um geht ist eine gute Frage.
Selber ruhig bleiben und auch mal alles stehen und liegen lassen und nur sich ums Kind kümmern;-)
Braucht aber auch sehr sehr gute Nerven, aber wenn sie dann mal wieder lachen ist alles wieder vergessen;-)

Bist aber nicht alleine, geht einigen von uns so.

GLG Maria

Hallo!

Es könnte sein, dass Dein Zwerg in seinem ersten Wachstumsschub steckt - der steht mit ca. 5 Wochen an. Während dieser Schübe sind die Babys oft extrem quengelig, anhänglich, haben entweder sehr viel oder gar keinen Hunger usw. Wenn dann vielleicht auch noch ein aufregender Tag dazukommt, läuft es halt wirklich aus dem Ruder...

Nähere Infos zu den Schüben findest Du hier: http://www.hallo-eltern.de/m_baby/wachstumsschub2.htm (wobei da leider der erste Schub fehlt#kratz) oder im Buch "Oje, ich wachse".

Machen kann man da leider nicht sehr viel außer versuchen, die Bedürfnisse des Babys so gut es geht zu befriedigen und sich vor Augen zu halten, dass es nur eine Phase ist und auch wieder ruhigere Zeiten kommen.

Falls es tatsächlich "nur" ein Schub ist kann ich mir übrigens auch gut vorstellen, dass das Viburcol nicht wirklich anschlägt da es ja so gesehen keine körperliche Ursache (wie z.B. Zahnen oder Fieber) für die Unruhe gibt...

LG,
darkblue + sarah (*7.10.06)

so blöd es sich anhört: babys schreien auch mal.
meist abends.

am besten du fragst immer ein schema ab:
hunger ? - in 90 % der fälle, falls du stillst, dann still das baby.
stillen hat nicht nur zufällig was mit dem wort stille zu tun.
du brauchst dich beim stillen nicht an zeiten zu halten.
wenn dein baby noch klein ist, biete ihm einfach die brust an

zu warm / zu kalt ?
babys kühlen super schnell aus. wickel dein baby schön warm ein, auch in der wohnung

bauchweh ?
massier das bäuchlein mit kümmelöl, gib kümmelzäpfchen oder kümmeltee. trag das baby im fliegergriff. das lieben sie.

windel voll ?
manche babys sind da sehr pingelig. meine kleine hasst es wenn die windel nass ist. sie fordert immer sofort ne neue.

usw.

geh einfach alle gründe durch und notfalls wieder von vorne.
ich wünsche dir viel erfolg und falls dein kleiner trotz alledem schreit ist es wirklich das beste sich vor augen zu führen, dass schreien bei babys ein normales kommunikationsmittel ist.

meine kleine hat den kiwa auch gehasst.
tragetuch und dann möglichst eng binden und viel bewegen.

Top Diskussionen anzeigen