Schwangerschaftsdiabetis vorbeugen?

Hallo Expertenteam-

Gibt es irgendwas, was man tun kann, um Schwangerschaftsdiabetis vorzubeugen? Sport? Bestimmte Ernährung?

Danke im Voraus

Hallo babymika,

leider nein.

Was Sie tun können, ist v.a. so normalgewichtig wie möglich bei Eintritt der Schwangerschaft zu sein. Wie können Sie das erreichen ? Durch regelmäßige Bewegung wie Aquafitness, Walking, Schwimmen,....und einer ausgewogenen, fettbewußten Ernährung.
Wenn Sie Unterstützung durch Ernährungsberatung benötigen, dann lassen Sie sich von Ihrem behandelnden Arzt eine Notwendigkeitsbescheinigung für Ernährungsberatung ausstellen und wenden sich an Ihre Krankenkasse. In aller Regel bekommen Sie entweder einen Zuschuss für die Gespräche oder Ihre Kasse übernimmt die Beratungskosten ganz durch eigene Ernährungsfachkräfte - informieren Sie sich.

Falls bei Ihnen durch ein Screening Gestationsdiabetes festgestellt wird/wurde, dann nehmen Sie dies bitte nicht auf die leichte Schulter und sind motiviert die notwendige Therapie bis Schwangerschaftsende mit Unterstützung eines Diabetologen, Ihres Gynäkologen und einer Ernährungsfachkraft mit zu gestalten.

Mit freundlichen Grüße
Ihr AOK Expertenteam

Top Diskussionen anzeigen