Ab wann Zahnseide?

Hallo!

Mein Sohn wird in einigen Tagen drei Jahre alt.

Wir putzen morgens manuell, abends mit der elektrischen (Kinder-) Zahnbürste. Oft lese ich dass man auch Zahnseide nutzen soll. Das würde mein Sohn sich gar nicht gefallen lassen... Ich selbst nutze täglich Zahnseide, weiß jedoch nicht mehr ob und wann meine Eltern mir das gezeigt haben.

Vielen Dank!

Zahnseide zu verwenden ist sinnvoll, wenn die Milchbackenzähne Kontakt haben. Bei vielen Kindern stehen die Milchmolaren lückig, da reicht es, wenn man die Backenzähne längs und quer putzt. So reinigt sich automatisch auch der Zahnzwischenraum.

Wenn die Zähnchen eng aneinander stehen, dann gibt es spezielle Zahnseide-stics mit Tiermotiven, z.B. Dontodent vom DM-Drogeriemarkt oder die ZS-Mäuschen von Aldi (gibt es nur bei Aktionen bei Aldi).

Legen Sie Ihr Kind hin und verwenden Sie die ZS- Halter vorsichtig, nicht zu sehr auf´s Zahnfleisch drücken.

Top Diskussionen anzeigen